Werte

Die Eidechse weint. Federico Garcia Lorca


Die Eidechse weint ist eines seiner vielen Kindergedichte von Federico García Lorca und ausGuiainfantil Wir empfehlen Ihnen, es Ihren Kindern vorzulesen, damit sie etwas mehr über diesen berühmten spanischen Dichter wissen.

Federico Garcia Lorca Er war einer der größten Dichter und Dramatiker der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Obwohl sich ein Großteil seiner Arbeit an ein erwachsenes oder jugendliches Publikum richtet, widmen sich viele seiner Dichter der frühen Kindheit, vielleicht als Reflexion seiner jungen Tage in Fuentevaqueros.

Die Eidechse weint.

Die Eidechse weint.

Die Eidechse und die Eidechse mit kleinen weißen Schürzen.

Habe verloren, ohne zu wollen sein Ehering.

Oh! sein Bleiring,

Oh! ihr Bleiring

Ein großer Himmel ohne Menschen

reite die Vögel in deinem Ballon.

Die Sonne, runder Kapitän,

Er trägt eine Satinweste.

Schau sie dir an, wie alt sie sind!

Wie alt sind die Eidechsen!

Oh, wie sie weinen und weinen!

Ja, wie weinen sie?

Verfasser: Federico García Lorca

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die Eidechse weint. Federico Garcia Lorca, in der Kategorie Gedichte vor Ort.


Video: Poets on Couches: Monica Youn reads Federico García Lorca (Kann 2021).