Werte

Pizza Carbonara. Hausgemachtes Rezept für Kinder


Bereite ein gutes vor Carbonara-Sauce Es ist sehr einfach, es kann auch für unzählige Rezepte verwendet werden, insbesondere für Pasta und Pizza, da sich sein Geschmack sehr gut mit dieser Art von Gericht mischt.

In Italien, Carbonara-Sauce Es wird verwendet, um einen guten Teller Spaghetti zu begleiten oder als Zutat in seinen traditionellen Pizzen. Gehen Sie voran und lernen Sie Schritt für Schritt, eine authentische Carbonara Pizza um es mit Ihren Kindern zu genießen.

  • 300 gr. Stärke Mehl
  • 150 ml. aus Wasser
  • 15 gr. frische Hefe
  • 1 Teelöffel Salz
  • 200 gr. Speck
  • 150 gr. Parmesan Käse
  • 200 gr. Mozzarella Käse
  • 100 cl. flüssige Creme
  • 2 Eigelb
  • Gebratene Tomate

1. Zuerst bereiten wir den Teig vor. Gießen Sie das Mehl in eine Schüssel, zerbröckeln Sie die Hefe und fügen Sie das Salz hinzu, mischen Sie. Fügen Sie das Öl und Wasser nach und nach hinzu und mischen Sie alles gut durch.

2. Einige Minuten kneten, bis der Teig elastisch ist. Mit einem sauberen Tuch abgedeckt ca. 1 Stunde stehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

3. Heizen Sie den Ofen auf 200º vor. Den Teig ausrollen und eine runde Form geben, auf ein mit Backpapier bedecktes Backblech legen.

4. Den Speck in einer Pfanne mit einem Tropfen Öl anbraten.

5. Eigelb und Sahne schlagen und mit dem Speck in die Pfanne geben. Fügen Sie eine Prise Salz hinzu und fügen Sie den Mozzarella hinzu. Die Sauce gut mischen.

6. Decken Sie den Pizzateig mit gebratenen Tomaten ab und fügen Sie dann die Carbonara-Sauce mit etwas Parmesan hinzu.

7. 15 Minuten bei ca. 200º backen und genießen!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Pizza Carbonara. Hausgemachtes Rezept für Kinder, in der Kategorie Brot und Pizza vor Ort.


Video: Carbonara Breakfast Pizza - The Cooking Show (Kann 2021).