Werte

Kinder werden das sein, was wir ihnen geben. Minidokumentation 'Julia'


Oft wissen Eltern nicht genau, was es wirklich bedeutet, ein Kind zu haben, ein Baby, um das es sich kümmern und es erziehen muss ... bis wir es festhalten. Darüber sprechen die Eltern der kleinen und kostbaren Julia in einem Dokumentarfilm, in dem wir darüber nachdenken, wie wichtig das Engagement und nicht die Verpflichtung ist, die wir Eltern gegenüber unseren Kindern haben. 'Julia' Wir denken darüber nach, was wir unseren Kindern geben und was sie für den Rest ihres Lebens tragen werden. Es lädt uns ein, uns bewusst zu werden, dass das, was Kindern heute gegeben wird, sie uns und der Gesellschaft geben werden.

Olga und Víctor, Julias Eltern, erzählen uns in diesem Video die Veränderungen, die sie in ihrem Leben seit der Geburt ihres kleinen Mädchens erlebt haben, noch bevor sie geboren wurde. Ihre Zeugnisse, die mit so viel Gefühl und Emotion erzählt werden, sprechen davon, wie wichtig es ist, sich an die Stelle von Kindern zu setzen, um ihre Bedürfnisse zu kennen und Grundwerte des Zusammenlebens, des Respekts und der Geduld in ihre Ausbildung zu vermitteln.

Die Erstellung dieses Dokumentarfilms, den ich mit Ihnen teile, dauerte drei Jahre. Wenn Sie es sehen, werden Sie sicherlich Momente identifizieren, die so intim sind, wie wenn Sie Ihr Baby im Ultraschall gesehen haben oder wenn Sie begonnen haben, den Raum für Ihr Kind vorzubereiten, oder wenn Sie zum ersten Mal gestillt haben, oder sogar in den freundlichen Worten der Eltern über seine Tochter.

"Julia" // Minidokumentation von Pablo Rios auf Vimeo.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Kinder werden das sein, was wir ihnen geben. Minidokumentation 'Julia', in der Kategorie Neugeborene vor Ort.


Video: 10 seltsame Fahrstuhl-Momente, die auf Kamera festgehalten wurden (Kann 2021).