Werte

Eine schwangerschaftssüchtige Frau hat 7 Kinder geboren


Ich habe Frauen getroffen, die gerne schwanger sind, aber ich meine nicht nur, die gerne schwanger sind, sondern auch diejenigen, die gerne Kinder haben. Tatsächlich habe ich mit einer Mutter gearbeitet, die 5 Kinder hatte, und ich hatte das Gefühl, dass sie jedes Mal, wenn sie ein Foto von einem Baby sah, schwanger werden wollte! Es ist unglaublich, aber das gibt es auch.

Darüber hinaus gibt es Frauen, die nicht nur gerne eine große Familie haben, sondern auch Frauen, die dazu getrieben werden, ihre eigenen Kinder zu gebären und zur Welt zu bringen oder einfach ihren Mutterleib zu vermieten, um einem anderen Paar ein Kind zu geben. Das ist der Fall bei den Briten Tara Sawyer, was in diesen Tagen eine Debatte über die ausgelöst hat Bumpaholic, Definition für schwangerschaftsabhängige Frauen.

Hast du jemals gehört von Bumpaholics? Sie sagen, dass Bumpaholics Frauen sind, die aus dem Modell derer hervorgehen, die kulturell dazu neigen, große Familien zu haben, für Frauen, die ein pathologisches Bedürfnis haben, schwanger zu sein, unabhängig von den Folgen. Es ist nicht wie Drogen- oder Alkoholabhängigkeit, Bumpaholics sind motiviert, sich fortzupflanzen oder anderen Paaren zu helfen, Kinder zu bekommen.

Mit 37 Jahren betrachtet sich Tara Sawyer als schwangere Frau. Darüber hinaus bietet sie ihre Leihmutter kostenlos an, obwohl nach englischem Recht eine Leihmutter bis zu 18.400 € an Kosten berechnen kann. Bisher hat sie sieben Babys zur Welt gebracht, vier von ihnen selbst und drei von anderen Paaren, die ihren Leib benutzt haben. Sie gibt dem Baby die Überzeugung, dass es nicht ihr Sohn ist, sondern der des Paares. Sie zeigt, dass sie sich leer und allein fühlt, wenn sie nicht schwanger ist, und dass nur ein Baby diese Lücke füllen kann.

Experten sind der Meinung, dass Bumpaholics Frauen sind, die Aufmerksamkeit suchen, Lusthormone erzeugen, nach Ruhe und Sicherheit verlangen. Nach ihren Aussagen hat Tara Sawyer bereits Kontakt zu einem anderen Paar und hofft, bald schwanger zu werden. Es bleibt nur zu wissen, was sie mit ihrer Sucht tun wird, wenn sie ein Alter erreicht, in dem sie keine Kinder mehr haben kann. Was wird sie tun?

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Eine schwangerschaftssüchtige Frau hat 7 Kinder geboren, in der Kategorie Schwangerschaft vor Ort.


Video: Alkohol: Wie geht man verantwortlich mit Bier, Wein und Schnaps um? WERTSACHE (Kann 2021).