Werte

Sind Neugeborene hässlich?


Babys kommen aus unserem Mutterleib, als wären sie aus einem Kampf hervorgegangen: abgeflachte Nase, geschwollene Augen, gekreuzter Blick, gebeugte Ohren, verstopfte Haut, spitzer Kopf usw. In vollem Umfang gesagt, ist es ein ziemliches Bild, sie sich vorzustellen, aber die Zärtlichkeit, die sie uns inspirieren, ist trotz dieser traumatischen Zeichen ihrer Geburt unvermeidlich.

Das Neugeborene verdient besondere Aufmerksamkeit, da fast alle Mütter in unserem Kopf das Aussehen eines prallen Babys haben, glatte und homogene Haut mit einem engelhaften Aussehen. Ich werde mich immer daran erinnern, wann ich meinen neugeborenen Sohn zum ersten Mal gesehen habe. Ich hatte gehofft, dass ihr Aussehen etwas seltsam war, da ich viele Leute sagen hörte, dass Babys sehr hässlich sind, wenn sie geboren werden. Aber nichts davon, etwas Seltenes, ja, aber niemals hässlich, in ein paar Wochen können Sie die tiefgreifende Veränderung sehen, die in ihnen auftritt!

Wie ist es möglich, dass wir so eine kleine und perfekte Sache gemacht haben? Mein Mann würde sich fragen. Das Neugeborene ist insofern perfekt, als die Natur ihre fünf kleinen Finger und Zehen, ihre saugenden Lippen, ihre Genitalien, ihre lebenswichtigen Organe und ihre angeborenen Überlebensreflexe nicht vergessen hat. Der Neonatologe, der uns besuchte, sagte uns, dass intellektuell Neugeborene mit keinem anderen Säugetier vergleichbar sind (und physisch, füge ich hinzu), obwohl uns ihre physische Zerbrechlichkeit und ihr verletztes Aussehen im Prinzip verwirren, dass sie in einigen Wochen von Natur aus kostbare Babys sein werden , das wird uns ohne Abhilfe fesseln.

Das Baby in 1 oder 2 Wochen wird sich merklich von seinem ursprünglichen Aussehen unterscheiden. Wenn wir Zweifel an den körperlichen Eigenschaften unseres Babys haben, können wir denjenigen fragen, der am meisten über sie weiß: den Neonatologen. Es kann vorkommen, dass wir uns Sorgen machen, dass wir nicht wissen, wie wir zwischen einem angeborenen Defekt oder dem vorübergehenden Auftreten zum Zeitpunkt der Geburt und einige Tage danach unterscheiden können. Im Allgemeinen wird das anfängliche Auftreten normaler Neugeborener zusätzlich zu dem etwas betroffenen Gesicht, einem weichen Teil (der Fontanelle) im Schädel, um die Entwicklung des Gehirns zu ermöglichen, zwischen 12 und 18 Monaten mit Knochen verschlossen; undefinierte oder helle Augenfarbe; Entzündung und Verstopfung der Genitalien sowohl in den Hoden von Jungen als auch auf den Lippen von Mädchen; praller Bauch und verstopfte Brüste; enge Hüften und gebeugte Beine, die korrigiert werden, wenn das Kind aufrechte Positionen einnimmt, um mit dem Gehen zu beginnen; Zungenfrenulum kurz; Lanugo (ein feines Haar auf dem Rücken und den Schultern), das im ersten Lebensmonat verschwindet, und Vernix Caseoso (eine fettige Schutzschicht, die Ihre Haut im Mutterleib schützt).

Patro Gabaldon

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Sind Neugeborene hässlich?in der Kategorie der Entwicklungsstufen vor Ort.


Video: Schlaflieder für Babys 3 - Baby SchlafMusik (August 2021).