Werte

Süße Knödel gefüllt mit Marmelade


Knödel sind aufgrund der Einfachheit ihrer Zubereitung und der Vielzahl der darin enthaltenen Füllungen ein sehr verbreitetes Lebensmittel bei Abendessen für Kinder, wie beispielsweise dieses Rezept für Kinder für süße Knödel.

Es ist wahr, dass die Knödel am häufigsten salzig sind, aber sie können auch zu einem köstlichen Dessert werden, wenn wir ihr Inneres mit Marmelade, Schokolade, Gebäckcreme oder was auch immer unsere Kinder am meisten mögen, füllen.

  • 12 Knödelwaffeln
  • Erdbeermarmelade
  • 100 gr. Schmelzkäse
  • Zucker
  • Zimt
  • Öl

Tipps: Sie können Marmelade mit dem Geschmack verwenden, den Sie am besten mögen: Pfirsich, Himbeere, Beeren ... und wenn sie hausgemacht sind, viel besser.

1. Legen Sie die Waffeln der Knödel auf die Theke, stellen Sie einen Esslöffel Frischkäse und einen weiteren Esslöffel Marmelade in die Mitte.

2. Befeuchten Sie die Ränder ein wenig, schließen Sie die Knödel, indem Sie sie in zwei Hälften falten. Markieren Sie die Kanten bei Bedarf mit einer Gabel. Sie können auch einen Cutter verwenden, um aus dem Teig verschiedene Formen zu machen.

3. Bei starker Hitze viel Öl erhitzen. Wenn heiß, fügen Sie die Pastetchen in Chargen hinzu, um zu braten. Nehmen Sie sie heraus, wenn sie goldbraun sind, und lassen Sie sie auf Küchenpapier abtropfen.

4. Gießen Sie Zucker und einen Teelöffel Zimt in einen tiefen Teller und bestreichen Sie die Empanadillas, solange sie heiß sind. Wenn Sie möchten, können Sie sie mit Puderzucker bestreuen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Süße Knödel gefüllt mit Marmelade, in der Kategorie Desserts und Süßigkeiten vor Ort.