Werte

Kriterien für die Auswahl der Paten, die das Baby taufen werden

Kriterien für die Auswahl der Paten, die das Baby taufen werden


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Wahl der Paten für unser erstes Kind war für uns ein echtes Dilemma. Sponsor zu sein ist zu gleichen Teilen eine Ehre und eine Verantwortung für die Auserwählten Und wenn Sie sich entscheiden müssen, ist die Frage, niemanden zu beleidigen, indem Sie ihn weglassen. Zwischen meinen Eltern und ihren Eltern fügten sie vier hinzu, um zwischen zwei zu wählen, und zwischen allem trugen sie mehr Illusion als Gleichgültigkeit bei.

Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, können Sie alternativ der klassischen Tradition und dem traditionellen Protokoll folgen, das den Großvater väterlicherseits als Paten und die Großmutter mütterlicherseits als Patin für das erste Kind vorschlägt. Zum zweiten wären die Auserwählten der Großvater mütterlicherseits und die Großmutter väterlicherseits und zum dritten der Bruder des Vaters und die Schwester der Mutter. Für den Rest der Kinder der Ehe wird die Auswahl auf den Rest der Familie und Freunde ausgedehnt.

Falls eines der im Protokoll vorgeschlagenen Mitglieder fehlte, konnte dieses Mitglied natürlich durch ein anderes ersetzt werden, ohne Familie und Freunde zu vermischen. Bei Taufen im klassischen Stil bevorzugt die Tradition ein homogenes Paar von Paten in Bezug auf die Beziehung, wobei unterschiedliche Gewerkschaften wie der Großvater väterlicherseits mit einem Freund der Mutter des Babys vermieden werden. Derzeit werden die Paten der Taufe normalerweise aus den engsten oder engsten Freunden ausgewählt. Einer der Gründe, die Eltern verwenden, ist das Alter. Da unsere Vaterschaft immer später wird, haben Großeltern ihre Enkelkinder später, und wenn wir über das Wesentliche der Rolle der Paten nachdenken, die darin besteht, sich in Abwesenheit der Eltern um das Kind zu kümmern, könnten sie es kaum gut machen nicht-alternierende Großeltern.

In jedem Fall sollte die Wahl der Paten ruhig und ohne Eile getroffen werden. Die Entscheidung muss zwischen den Eltern gereift und vereinbart werden, da durch diese Wahl eine gute Beziehung zu ihrem Patensohn beginnt, die sich mit dem Wachstum und der Entwicklung des Kindes intensiviert und an Daten wie Geburtstagen Anzeichen von Zuneigung hinterlässt. Vermeiden Sie es, beleidigt zu sein, wenn eines Ihrer ausgewählten Familienmitglieder oder Freunde die Einladung, Paten zu sein, ablehnt.

Denken Sie daran, dass sie es als etwas Belohnendes betrachten sollten, da Sponsoring sollte niemals als Belastung betrachtet oder als Kompromiss akzeptiert werden. Für die Taufzeremonie ist es zwingend erforderlich, dass die Paten getauft und konfirmiert werden. Bereits in der Kirche wird die Patin das Baby in den Armen halten, und der Pate wird die Taufkerze halten.

Marisol Neu. Herausgeber unserer Website

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Kriterien für die Auswahl der Paten, die das Baby taufen werden, in der Kategorie Taufe vor Ort.


Video: DOKU Designerbabys u0026 Gentechnik - Der Traum vom perfekten Kind (Kann 2022).