Werte

Babys erste Fahrt in einem Kinderwagen


Ich erinnere mich noch daran, wie meine Großmutter mir sagte, dass Babys erst einen Monat nach ihrer Geburt aus dem Haus gebracht werden sollten. Früher war es üblich zu hören, dass das Baby nur in seinem ersten Lebensmonat zum Kinderarzt gehen sollte, aber heute haben sich diese Empfehlungen geändert und, wenn das Wetter gut und angenehm ist, Das Baby kann von dort aus spazieren gehen sieben oder zehn Lebenstage, wenn auch nur für kurze Zeit.

Das Neugeborene ist in seiner Entwicklung und seinem Wachstum vielen Risiken ausgesetzt, aber aus diesem Grund dürfen wir es nicht in eine Blase einschließen. Im Sommer ist es ratsam, Ihr Baby mindestens eine halbe Stunde am Tag in Ihrem Kinderwagen oder Kinderwagen zu laufen. Das Gehen mit dem Neugeborenen bringt viele Vorteile für die Mutter und das Baby, die sich an das Klima anpassen können.

Vermeiden Sie immer die Stunden starker Hitze und direkter Sonneneinstrahlung. Gehen Sie nicht mit Ihrem Baby aus, wenn es regnet, kalt ist oder der Wind stark ist. Die günstigsten Zeiten für die Wanderung sind vormittags und nachmittags, wenn normalerweise weniger Wind weht und die Sonne weniger intensiv ist.

Immer wenn Sie ausgehen, auch wenn die Reise kurz ist, ist es ratsam, einen Wechsel der Kleidung und eine Windel, Ihr Essen und einen Kulturbeutel mit allem, was Sie für die Hygiene benötigen, sowie eine Packung Feuchttücher mitzunehmen. Im Frühling und Herbst sollte auch eine Decke und im Sommer ein Schlaflied zur Hand sein. Der Kinderwagen muss praktisch und sicher sein. Überprüfen Sie vor dem Aufbruch die Bremsen und das Klappsystem. Es ist wichtig, dass Sie eine Markise, eine Kapuze oder einen Regenschirm haben, um Ihr Baby vor der Sonne zu schützen, da die empfindliche Haut sehr anfällig für Verbrennungen ist.

Und vergessen Sie nicht den Sonnenschutz, denn während des Spaziergangs ändert sich die Richtung der Sonnenstrahlen. Dennoch, lDie weichen und weichen Sonnenstrahlen helfen dem Baby, das zu synthetisieren Vitamin-D dass Sie für das reibungslose Funktionieren Ihres Körpers benötigen, trägt dazu bei stärken Sie Ihr Immunsystem und hilft dir Machen Sie Appetit. Und wenn es darum geht, ihn anzuziehen, ist es wichtig, das Kind richtig zu bedecken. Ziehen Sie ihn an, während Sie sich anziehen, und fühlen Sie sich je nach Tagestemperatur wohl. Es sollte nicht heiß oder kalt sein.

Übermäßige Kleidung kann Sie heiß und verschwitzt machen. Wenn Sie kalt werden, kann Schweiß eine direkte Ursache für eine Erkältung sein. Um seine Körpertemperatur zu überprüfen, wenn Sie bemerken, dass sein Nacken schwitzt, liegt es daran, dass er übermäßig warm ist und im Gegenteil, wenn seine Nase kalt ist, er sich kalt fühlt.

Marisol Neu. Herausgeber unserer Website

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Babys erste Fahrt in einem Kinderwagenin der Kategorie der Entwicklungsstufen vor Ort.


Video: Baby 1x1: Das Baby schlafen legen (Juni 2021).