Werte

Mutterschaftsurlaub in Venezuela


Das Leben berufstätiger Mütter ändert sich in dem Moment, in dem sie schwanger werden. Deshalb haben berufstätige Frauen in Venezuela das Recht, sich für Mutterschaftsurlaub oder Mutterschaftsurlaub zu entscheiden.

Dieses Recht soll Müttern helfen, eine Bindung zu ihrem Neugeborenen herzustellen und sich an ihr neues Leben anzupassen, bevor sie zu ihrer Arbeit zurückkehren.

Die Dauer des Mutterschaftsurlaubs in Venezuela beträgt 26 Wochen, 6 vor der Entbindung und 20 nach der Geburt, aber das ist nur die Theorie, denn wenn Sie die Zeit vor der Entbindung nicht genießen konnten, wird diese Zeit zu den 20 postnatalen addiert Wochen.

Mütter, die ein Kind unter 3 Jahren adoptieren möchten, haben ebenfalls das Recht, sich für Mutterschaftsurlaub zu entscheiden. In diesem Fall werden die 26 Wochen ab dem Tag gezählt, an dem die Adoption des Kindes offiziell erfolgt.

In Venezuela gibt es auch eine Stillzeit, in der berufstätige Mütter das Recht auf zwei halbstündige Pausen haben, um ihr Baby in einem Stillraum zu füttern. Wenn dem Unternehmen jedoch eine fehlt, erhöhen sich die Pausen auf jeweils eineinhalb Stunden.

Im Falle Venezuelas beträgt der Betrag, der während des Mutterschaftsurlaubs zu erhalten ist, zwei Drittel des Gehalts. Daher zahlt das IVSS 66,6% der Gebühren, die während der Arbeit regelmäßig erhoben werden. In bestimmten Unternehmen besteht die Möglichkeit, dass die berufstätige Mutter eine Vereinbarung in Anspruch nehmen kann, die die vom Staat angebotenen Bedingungen verbessert.

Darüber hinaus wird in Venezuela ein Lebensmittelgutschein eingeführt, besser bekannt als Basket Ticket, der auch Müttern hilft, sobald sie ihre Arbeit aufnehmen.

Jede Frau, die beim venezolanischen Institut für soziale Sicherheit registriert ist, hat Anspruch auf Mutterschaftsurlaub, und das IVSS ist dafür verantwortlich, eine Entschädigung für vorübergehende Arbeitsunfähigkeit zu gewähren und zu genehmigen. Der Mutterschaftsurlaub unterliegt dem Organischen Gesetz über Arbeit, Arbeiter und Arbeiter (LOTTT), das venezolanischen Müttern eine pränatale und postnatale Periode gewährt, in der sie sich ausruhen und Zeit mit ihrem neuen Baby verbringen dürfen.

Diego Fernandez. Herausgeber unserer Website

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Mutterschaftsurlaub in Venezuela, in der Kategorie Beziehung vor Ort.


Video: Venezuela: Cash shortage reaching new heights in Caracas (Juni 2021).