Werte

Beef Wellington. Rezept für Fleisch in Blätterteig gewickelt


Das Beef Wellington Es ist einer der Klassiker in der Küche für Feiern. Es ist ein Rezept aus der englischen Küche, das aus einem ganzen Stück Lenden- oder Rinderfilet hergestellt wird, das in Blätterteig und andere Zutaten eingewickelt ist.

Der Ursprung des Namens könnte mit Arthur Wellesley zusammenhängen, dem ersten Herzog von Wellington, der ein Gericht aus Rindfleisch, Trüffeln, Pilzen, Madeirawein und in Teig gekochter Pastete mochte, obwohl es keine Beweise dafür gibt. Die Wahrheit ist, dass es ein elegantes Rezept ist, ideal für Feiern wie Weihnachten oder Geburtstage. Kinder werden dieses Rezept lieben.

  • 1 Stück Filet oder Lendenstück von 1 bis 1,5 kg
  • Ein Blatt Blätterteig
  • 1 Ei

Für die Duxelles-Sauce:

  • 300 gr Pilze
  • 50 g Schnittlauch oder Schalotten
  • 150 gr Karotten
  • 100 ml süßer Weißwein
  • Natives Olivenöl (oder Butter)
  • Mehl
  • Salz, Pfeffer und frische Petersilie

1- Kaufen Sie ein Stück Lende oder Lendenstück mit guter Form und entfernen Sie das Fett mit Hilfe eines Messers.

2- In einem Topf das Öl oder die Butter erhitzen. Fügen Sie das Stück Fleisch hinzu und bräunen Sie es überall an. Das Fleisch aus dem Topf nehmen und aufbewahren.

3- Pilze, Schnittlauch und Karotten gut waschen und hacken.

4- In dem Öl des Topfes, mit dem wir das Fleisch gebräunt haben, die Pilze und das andere gehackte Gemüse sowie die Petersilie anbraten, bis sie gut gemacht sind. Dann fügen Sie den Wein und etwas Mehl hinzu, um die Mischung trocken zu machen.

5- Das Gemüse auf einer transparenten Plastikfolie verteilen oder verteilen. Als nächstes das Fleisch würzen und auf das Gemüse legen. Wickeln Sie das Fleisch mit Plastikfolie so ein, dass das Gemüse ringsum ist. Reservieren.

6- Auf der anderen Seite das Blätterteigblatt auf einer Arbeitsplatte oder einem Tisch verteilen. Nehmen Sie das Fleisch aus der Plastikfolie und wickeln Sie es mit dem Blätterteig ein. Den Teig mit dem geschlagenen Ei bestreichen und in den auf 200 Grad vorgeheizten Ofen 10 Minuten bringen.

7- Backen Sie unser Wellington-Rindfleisch etwa 30 Minuten lang oder bis Sie feststellen, dass der Blätterteig gebräunt und knusprig ist.

8- Bevor wir das Fleisch servieren, müssen wir es etwa 10 Minuten ruhen lassen.

9- Das in Scheiben geschnittene Fleisch servieren. Es kann mit Gemüse, Kartoffelpüree oder einem frischen Salat serviert werden. Guten Appetit!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Beef Wellington. Rezept für Fleisch in Blätterteig gewickelt, in der Kategorie Fleisch vor Ort.


Video: Filet Wellington Rezept. Duxelles Masse. mit Trüffelsoße. Hausmannskost. Rinderfilet Wellington (Juni 2021).