Werte

Gebackene Seebrasse mit Kartoffeln. Hausgemachte Rezepte für Kinder


Die Brasse ist ein blauer Fisch, der normalerweise hauptsächlich im Ofen gekocht wird. Zu Weihnachten oder auf Familienfeiern gewinnt dieses Rezept eine besondere Bedeutung, da es der Protagonist vieler Weihnachtsmenüs ist.

Kinder werden dieses Rezept als lieben Der Fisch ist sehr saftig und die Basis mit Kartoffeln verleiht ihm einen ganz besonderen Geschmack. Darüber hinaus ist es sehr schnell und einfach zu kochen.

  • Eine Brasse
  • Ein halbes Kilo Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zitrone
  • Olivenöl
  • Salz
  • Petersilie
  • Knoblauch

Tipp: Der Fisch wird saftiger, wenn er keine Zeit im Ofen verbringt. Es sollte eingefroren werden, wenn es ungekocht serviert wird, um Anisakis zu vermeiden.

1- Schälen Sie die Kartoffeln in Scheiben und die Zwiebel in Julienne. Ordnen Sie sie in einer Tonschale als Basis für den Fisch. Sie können sie auch etwas braten, bevor Sie sie ohne Fertigstellen in den Ofen stellen. Füge Salz hinzu.

2- Machen Sie einige Schnitte an der Brasse auf dem Rücken und legen Sie ein paar Zitronenscheiben hinein. Den Fisch salzen und etwas fein gehackten Knoblauch und Petersilie hinzufügen. Dann auf Kartoffelbasis anrichten.

3- Fügen Sie einen Spritzer Öl hinzu und stellen Sie ihn für ca. 20-25 Minuten mit einer Leistung von 185º in den Ofen.

4- Um es zu servieren, müssen Sie es von Dornen reinigen und zusammen mit den Kartoffeln auf den Teller legen.

Guiainfantils Trick: Sie können die Kartoffeln ein wenig braten, bevor Sie sie in den Ofen stellen, da der Fisch weniger Zeit zum Kochen benötigt als diese und Sie ihn sonst möglicherweise roh haben. Einige geben auch ein Glas Weißwein in die Seebrasse, während sie im Ofen ist.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Gebackene Seebrasse mit Kartoffeln. Hausgemachte Rezepte für Kinder, in der Kategorie Fisch vor Ort.


Video: Die perfekte Dorade im Backofen. schnelles Mittag- oder Abendessen. Fisch Rezept (Juni 2021).