Werte

Joghurt-Pfirsich-Kuchen in Sirup. Einfaches Kinderdessert


Joghurtdesserts sind sehr bequem mit Kindern zuzubereiten, da die Zutaten normalerweise einfach sind, Kinder in der Küche helfen und Spaß haben können. Für sie haben Sie diesen Joghurt-Pfirsich-Kuchen in Sirup.

In nur wenigen Minuten haben Sie ein auffälliges und farbenfrohes Dessert fertig. Außerdem bieten Sie Kindern die Möglichkeit, Lebensmittel, auslaufenden Joghurt oder Obstdosen in Sirup zu recyceln und zu nutzen.

  • 225 gr. von Cookies
  • 100 gr. Butter oder Margarine
  • 500 gr. Naturjoghurt
  • 250 ml. flüssige Schlagsahne
  • 100 gr. aus Zucker
  • 4 Blatt neutrale Gelatine
  • 1 Topf Pfirsich
  • 1 Flasche Ananas in Sirup
  • Pfirsich-Marmelade

Tipp: Wenn Ihre Kinder keine Pfirsiche mögen, können Sie je nach Geschmack zu Orange, Apfel oder Banane wechseln.

1. Zerkleinern Sie die Kekse, indem Sie sie in einen Beutel legen und rollen oder in den Hubschrauber. Butter oder Margarine in einem Topf schmelzen, zum Keks geben und eine Paste formen. Verteilen Sie es mit einem Löffel um den Boden der Form.

2. Legen Sie die Gelatineblätter zur Hydratation in kaltes Wasser. In einem Topf den Joghurt mit der Sahne bei mittlerer Hitze erhitzen.

3. Wenn es heiß ist, fügen Sie den Zucker hinzu und rühren Sie, bis er sich aufgelöst hat. Achten Sie jedoch darauf, ihn nicht zum Kochen zu bringen. Fügen Sie die hydratisierten Gelatineblätter hinzu.

4. Gießen Sie die Mischung über die Keksbasis. Nehmen Sie sich zwei oder drei Stunden Zeit, um den Kühlschrank zu verdicken.

5. Pfirsich- und Ananasscheiben abtropfen lassen. Auf den Kuchen legen und mit Pfirsichmarmelade bemalen, damit er glänzt und die Lücken füllt.

Hier haben Sie andere Rezepte mit Resten, ein Recycling-Menü.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Joghurt-Pfirsich-Kuchen in Sirup. Einfaches Kinderdessert, in der Kategorie Kuchen - Kuchen vor Ort.


Video: Joghurt Nuss Kuchen (Juni 2021).