Werte

Die beliebtesten Namen für Mädchen für 2015 in Ecuador


Was ist der beste Name für mein Baby? Dies ist die Frage, die sich diejenigen stellen, die bald Eltern werden. Bei der Wahl des Babynamens diskutieren die Familien, ob sie der Familientradition folgen oder nach einem suchen ursprünglichster Name, aber sie sind alle ein bisschen von den aktuellen Trends beeinflusst.

Wir wissen, welche Namen für Mädchen in Ecuador 2015 am beliebtesten sind. Es sind traditionelle Namen mit einem neuen Touch, der sie aktuell macht. Dies sind die beliebtesten Mädchennamen in Ecuador. Sicherlich ist unter ihnen der Name Ihres Mädchens.

1. Dámaris. Der Name ist griechischen Ursprungs und bedeutet 'Ehefrau'. Es ist ein alter Name, der nicht weit verbreitet ist, daher wird er voller Originalität und Frische präsentiert.

2. Sofia. Es ist ein Name griechischen Ursprungs, der bedeutet 'Weisheit'. Seine Persönlichkeit ist so, dass er die Listen der häufigen Namen von Mädchen in allen lateinamerikanischen Ländern durchsucht. Und es ist so, dass Sofia eine sichere Wette für Ihr Mädchen ist.

3. Camila. Dieser Name hat einen merkwürdigen etruskischen Ursprung und eine Bedeutung von 'Minister'. Trotz seines Alters ist es ein völlig moderner Name, sehr originell und mit einer unverwechselbaren Ausstrahlung, die ihn unwiderstehlich macht.

4. Ana Lucia. Zum hebräischen Ursprung von Ana, was bedeutet "voller Gnade", schließt sich dem lateinischen Ursprung von Lucia an, was bedeutet 'Licht'. Zusammen bilden sie einen der attraktivsten und charmantesten zusammengesetzten Namen für Mädchen.

5. Paula. Es ist ein Name lateinischen Ursprungs, der bedeutet 'klein'. In den letzten Jahren ist es mit Gewalt in die Liste der häufigen Namen aufgenommen worden, weil es ein Name voller Persönlichkeit und sehr verführerisch ist.

6. Maria Fernanda. Der hebräische Ursprung der allgegenwärtigen Maria verbindet sich mit dem germanischen Ursprung von Fernanda, was bedeutet "gewagt" um einen der elegantesten und traditionellsten zusammengesetzten Namen zu bilden.

7. Isabel. Dieser Name ist hebräischen Ursprungs und bedeutet "Verheißung Gottes". Es ist einer der schönsten Namen für Mädchen, der trotz langer Tradition nicht an Kraft verliert.

8. Karla. Der Name hat einen germanischen Ursprung und eine Bedeutung, von der spricht 'Stärke'. Mit dieser Schreibweise wirkt es moderner als die klassische Carla und ist viel raffinierter.

9. Samantha. Es ist ein Name aramäischen Ursprungs, der bedeutet "derjenige, der zuhört". Es ist ein völlig moderner Name trotz seiner alten Herkunft und ist hier, um auf der Liste der häufigen Namen für Mädchen zu bleiben.

10. Emily. Dieser Name hat einen lateinischen Ursprung und seine Bedeutung spricht von 'Beruhigen'. Es ist die anglophone Variante von Emilia und erhält mit dieser Form einen völlig neuen und modernen Touch.

Laura Velez. Herausgeber unserer Website

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die beliebtesten Namen für Mädchen für 2015 in Ecuador, in der Kategorie Namen für Jungen vor Ort.


Video: Babynamen TOP 10 Norwegen (Juni 2021).