Werte

Beziehung zwischen Speichel und Hohlräumen von Kindern


Der Mund hat einige wichtige Strukturen (Lippen, Zähne, Zunge, Wangen), aber das können wir nicht vergessen ohne den Speichel würden alle anderen schief gehen.

Wir haben verschiedene Gruppen von Speicheldrüsen wie Parotiden (deren Infektion Mumps oder Mumps verursacht), die sich vor dem Ohr befinden. Es gibt auch die sublingualen und submaxillären Drüsen und dann Hunderte winziger Drüsen, die über die Mundschleimhaut verteilt sind.

Speichel Den Bolus schmieren, wird aktualisiert (zum Beispiel, wenn wir etwas sehr Heißes trinken), hat antibakterielle Eigenschaften und hilft beim Start der Verdauung aus der Nahrung, weil es Enzyme hat. Eine interessante Eigenschaft ist die Pufferkapazität. Wenn das Medium sehr sauer oder sehr alkalisch ist, hilft Speichel, dem entgegenzuwirken.

Sobald Sie mit dem Essen fertig sind, beginnen die Bakterien im Mund zu wirken, da sie sich von den Resten ernähren, die sich auf den Zähnen und zwischen den Zähnen ansammeln. Solche Überreste werden metabolisiert und verdaut und als Folge des Prozesses produzieren die Bakterien Säuren. Diese Säuren sind diejenigen, die den Zahnschmelz demineralisierenund sie korrodieren es nach und nach, und das ist ein Hohlraum.

Speichel spielt eine wichtige Rolle, um dies zu verhindern. Zuerst weil Ein mit Speichel bedeckter Zahn ist weniger anfällig für Hohlräume. Daher sind die oberen Schneidezähne, die bei vielen Kindern im Ruhezustand der Lippen der Luft ausgesetzt sind, anfälliger für Hohlräume. Luft trocknet und bewirkt, dass Plaque am Zahn haftet. Wenn die Lippe nicht an der Zahnoberfläche reibt und der Speichel keine Möglichkeit hat, seine Reinigungsfunktion auszuführen, bleibt dieser Zahn länger schmutzig.

Kinder, die durch den Mund atmen oder diejenigen, die mit angelehntem Mund schlafen, haben mehr Hohlräume als diejenigen, die durch die Nase schlafen. Ebenso Kinder, die keine Lücke zwischen Zahn und Zahn haben, was normal ist, sind sie viel anfälliger für Hohlräume, weil Speichel nicht durchläuft und zwischen den Zähnen reinigt.

Krankheiten und häufiger Arzneimittel, die die Zusammensetzung oder Menge des Speichels verändern Sie erhöhen auch das Risiko von Karies, und dies geschieht bei Bronchodilatatoren und Kortikosteroiden, die üblicherweise zur Behandlung von Asthma und anderen Bronchialerkrankungen eingesetzt werden. Deshalb ist es wichtig, nach dem Gebrauch die Zähne Ihres Kindes zu putzen.

Wie wir sehen, kein "saurer Speichel". Säure ist das Medium, in dem dieser Speichel erscheint. Speichel hat eine praktisch konstante Zusammensetzung, wenn er in die Mundhöhle ausgeschieden wird. Wenn dieser Mund jedoch Bakterien enthält, die Lebensmittel verarbeiten, ist dieses Medium bereits sauer. So wie das Wasser in einem Fluss "sauer" ist oder nicht, abhängig von den Felsen auf seinem Weg. Der Speichel wird versuchen, dieser Säure entgegenzuwirken. Denken wir daran, dass Speichel der große Schutzfaktor ist, der vorhanden sein muss, damit ein Mund gesund ist, und steuern Sie alle Variablen, die die Speichelmenge verändern können. Ein trockener Mund ist ein kranker Mund.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Beziehung zwischen Speichel und Hohlräumen von Kindern, in der Kategorie Zahnpflege vor Ort.


Video: Wie verbessere ich die Beziehung zwischen meinen Kindern? Kleinkind. Eltern ABC. ELTERN (Juni 2021).