Werte

Schokoladentiramisu speziell für Kinder


Eines der typischsten italienischen Desserts ist Tiramisu, eine köstliche Süßigkeit, die dank der Tatsache, dass es sich um ein kaltes Dessert handelt, sehr einfach zuzubereiten ist und die mit Kindern viel Spaß machen kann, wenn sie das Bad nehmen Grundkuchen.

Das traditionelle Dessert enthält als Hauptzutat Mascarpone, einen typisch italienischen Käse, der normalerweise von Kaffee und etwas Alkohol begleitet wird. Bei dieser Gelegenheit werden wir es für Kinder durch Kakao ersetzen.

  • 3 Eiweiß
  • 5 Eigelb
  • 175 gr. aus Zucker
  • 400 gr. Mascarpone
  • 1 Packung Biskuitkuchen
  • 200 ml. Milch
  • Kakaopulver
  • Schokoladennudeln

1. Wir mischen die Milch mit dem Kakao (Sie können die Milch erhitzen, um das Auflösen zu erleichtern). In eine Schüssel geben und die Kuchen einzeln mischen.

2. Legen Sie die Kuchen in eine rechteckige Form und legen Sie sie in Reihen, um eine Basis zu bilden. Drücken Sie leicht mit den Fingern, damit es sich besser verbindet, und gießen Sie etwas mehr Kleber, wenn sie nicht ausreichend eingeweicht sind.

3. In einer Schüssel das Eigelb mit dem Zucker mischen und schaumig schlagen. Fügen Sie den Mascarpone-Käse nach und nach hinzu und rühren Sie weiter, bis eine homogene Masse ohne Klumpen entsteht.

4. Das Weiß mit einer Prise Salz steif schlagen, nach und nach zur vorherigen Mischung hinzufügen und vorsichtig bewegen, damit das Weiß nicht herunterfällt.

5. Gießen Sie die Mischung mit den Kuchen über die Form und stellen Sie sie zum Eindicken einige Stunden in den Kühlschrank. Zum Servieren Kakao darüber streuen, durch ein Sieb sieben und mit Schokoladennudeln dekorieren.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Schokoladentiramisu speziell für Kinder, in der Kategorie Kuchen - Kuchen vor Ort.


Video: SchokoKakao- Tiramisu, ganz einfach zu machen! (Juni 2021).