Werte

Dinosauriermaske mit Pappteller. Karnevalshandwerk


Dinosaurier ziehen die Aufmerksamkeit vieler Kinder auf sich, sie sind fast Fantasiewesen und können eine gute Wahl für ein Karnevalskostüm sein. Wenn Ihr Kind mag, machen Sie diese Dinosauriermaske Handwerk mit einem Pappteller.

Mit diesem Handwerk verbringen Sie einen sehr lustigen Nachmittag als Familie mit der Vorbereitung eines ganz besonderen Kostüms. Dinosaurier sind die Protagonisten vieler Geschichten und Filme, die Kinder mögen, und jetzt können sie sie mit dieser einfachen Maske nachahmen.

  • Papier Platte
  • Hellgrüne Farbe
  • Dunkelgrüne Farbe
  • rote Farbe
  • Schwarze Farbe oder Markierung
  • Elastischer Gummi
  • Schere
  • Kleben
  • Bleistift und Pinsel

1. Malen Sie die Mittelplatte mit hellgrüner Farbe und die Außenkante mit einem dunkleren Grünton. Markieren Sie die Augen mit einem Bleistift und schneiden Sie die Löcher aus.

2. Schneiden Sie die Vorlage mit den Dreiecken aus. Sie können die Vorlage HIER herunterladen. Markieren Sie ungefähr acht kleine Dreiecke (abhängig von der Größe der Platte) auf rotem Karton und eines der großen, das Horn des Dinosauriers.

3. Kleben Sie die kleinen Dreiecke kreisförmig und mit dem Scheitelpunkt nach außen und leicht hervorstehend an den Rand der Platte.

4. Zeichnen Sie mit einem schwarzen Stift oder einer schwarzen Farbe die Löcher für die Nase und die Schnauze so, dass sie mit dem Horn übereinstimmen.

5. Bohren Sie auf Augenhöhe zwei Löcher in den Rand der Platte. Führen Sie ein Stück Gummiband durch eines der Löcher und binden Sie einen Knoten. Machen Sie dasselbe mit der anderen Seite, und Sie haben bereits ein prähistorisches Handwerk.

Mehr Tiermasken basteln mit Papptellern.


Video: Alltag wir basteln eine tolle Maske für Fasching (Oktober 2021).