Werte

Fantasieschloss mit Pappkartons. Kinderhandwerk


Alle Kinder genießen die Geschichten von Prinzen und Prinzessinnen, die in Burgen leben ... und jetzt können sie dank dieses einfachen Kinderhandwerks ihre Abenteuer in einem schönen und ökologischen Pappschloss nachstellen.

Mit einem Karton, Gemälden und Fantasie können wir ein wunderschönes Pappschloss schaffen, mit dem unsere Kinder spielen können. Außerdem lernen wir, wie wichtig es ist, mit recyceltem Kunsthandwerk zu recyceln und die Umwelt zu schonen.

  • Karton (besser groß, aber jede Größe und Form funktioniert)
  • Schere oder Cutter
  • Dünnes Seil
  • Farbige Aquarelle
  • Schwarzer Marker
  • Wachsfarben
  • Regel
  • Bleistift
  • Eifer

1. Wählen Sie einen Karton der gewünschten Größe, wenn möglich eine ziemlich große und quadratische Größe. Entfernen Sie die untere und obere Kappe und lassen Sie ein Quadrat übrig. Markieren Sie vier gleiche Rechtecke, eines auf jeder Seite oben, und schneiden Sie sie aus, um die Türme zu bilden.

2. Markieren Sie in den 'Löchern' auf jeder Seite kleinere rechteckige Kerben, um die Burgzinnen herzustellen.

3. Zeichnen Sie unten an einer der Seiten eine Tür und schneiden Sie sie aus. Stechen Sie mit der Schere oder einer Ahle zwei kleine Löcher in die Oberseite des Lochs und in das ausgeschnittene Stück Pappe. Fädeln Sie eine dünne Schnur durch jedes Loch und binden Sie sie zu einer Zugbrücke zusammen.

4. Zeichnen Sie mit Aquarellen, Buntstiften und einem Marker die Details Ihres Schlosses. Bereit zu spielen!


Video: Darum solltest du 2 Pappkartons ins Wohnzimmer stellen. Geniale Bastel-Idee! (Juni 2021).