Werte

Warum manche Babys mit Zähnen geboren werden


Es kommt nicht häufig vor, aber es gibt Fälle von Babys, die mit einem oder sogar zwei Zähnen geboren werden oder in den ersten Lebenswochen Zähne haben. Ich erinnere mich an die letzten Nachrichten, die ich darüber hörte, von einem Baby in Großbritannien. Zwei Wochen nach ihrer Geburt entwickelte sie zwei Backenzähne, die laut Mutter jedes Mal, wenn sie ihr Baby stillt, Schmerzen verursachen.

Es ist nicht das erste Mal, dass ein Baby einen Zahn nach seiner Geburt geboren hat, aber die Wahrheit ist, dass dieser Fall englische Ärzte überraschte, wenn man bedenkt, dass das Baby mit den beiden Backenzähnen 3 Wochen im Voraus vor der Geburt geboren wurde sie war pünktlich geboren worden, es wurde angenommen, dass ihr Mund voller Zähne sein würde.

Ärzte erklären, dass sich in der dritten Woche des intrauterinen Lebens Milchzähne zu bilden beginnen, so dass bei der Geburt des Kindes hat in seinen Kieferknochen die Knospen der 20 Zähne das macht seine 'Milch'-Zahnstruktur aus, zusätzlich zu den differenzierten Zellen, aus denen die 32 bleibenden Zähne entstehen.

Es ist normal, dass ein Baby mit einem oder zwei Zähnen geboren wird, die normalerweise genannt werden Geburtszähne. Es gibt keine eindeutigen Ursachen, aber Ärzte sagen, dass dies durch erbliche Vererbung, Hypovitaminose oder Syndrome gerechtfertigt sein kann und dass der einzige Nachteil darin besteht, dass diese Zähne die Ernährung des Babys beeinträchtigen oder dass sie locker genug sind, damit das Baby sie schlucken kann. Wenn Ihr Baby ausbricht, kann es auch beginnen sabbern leichter und anfangen zu beißen.

Während bei einigen Babys das Aussehen der ersten Zähne sie nicht verändert, verursacht es bei anderen viel Reizbarkeit, Weinen, Einschlafstörungen und mangelnden Appetit auf Nahrung. Es gibt Babys, deren Zahnfleisch anschwellen kann und die dazu führen Fieber oder ein kleiner Anstieg der Körpertemperatur. In diesem Fall müssen Sie es zum Kinderarzt bringen.

Das Dentition es kann sogar für die Mutter unangenehm sein. Wenn das Baby anfängt zu beißen, kann es der Brust der Mutter beim Stillen des Babys große Beschwerden bereiten.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Warum manche Babys mit Zähnen geboren werden, in der Kategorie Zahnpflege vor Ort.


Video: Zahnen beim Baby: Was tun bei Babys ersten Zähnen? (Juni 2021).