Werte

Daedalus und sein Sohn Ikarus im Labyrinth des Minotaurus. Legenden für Kinder


Daedalus war ein antiker griechischer Erfinder, der baute ein Labyrinth den Minotaurus einsperren. Er entwarf das Labyrinth so kompliziert, dass er nicht einmal seinen Ausweg fand.

Das griechische Mythologie Es ist auch für Kinder. Mit unseren Kurzgeschichten, die auf den Legenden Griechenlands basieren, lernen Kinder Geschichte und betreten auf einfache und unterhaltsame Weise die Welt der Kultur.

Es war einmal vor langer, langer Zeit, als ein halb Stier, halb Mann Monster genannt wurde Minotaur. Der Minotaurus lebte in der Insel Kreta und König Minos wollte alle seine Bürger vor dem unersättlichen Appetit dieses Minotaurus schützen, der jeden aß, der unterwegs war. Da sie den Minotaurus nicht töten konnten, beschloss König Minos, ihn an einem Ort einzusperren, von dem er niemals abreisen konnte.

So nannte Minos den besten Erfinder auf der Insel Kreta einen gewissen Labyrinth und bat ihn, ein Labyrinth zu bauen, das so kompliziert war, dass er Minotaur Ich konnte nie raus. Und Daedalus begann mit seinem Sohn zu bauen Ikarus das Labyrinth für den Minotaurus. Vater und Sohn haben ihre Arbeit gut gemacht, sie hatten Mühe, im Labyrinth Gassen zu bauen, bis sie daraus ein Sackgasse-Labyrinth machten. Und als sie das Labyrinth beendet hatten ...

- Dad, und wie kommen wir jetzt aus dem Labyrinth heraus? - fragte er Ikarus.

Labyrinth Dann suchte er nach dem Ausgang aus dem Labyrinth, das er selbst geschaffen hatte, aber er konnte ihn nicht finden. Natürlich die Minotaur Ich würde nie da rauskommen, aber das Problem war, wie sie rauskommen würden. Das Problem war großartig, aber nicht so groß, dass die genialer Daedalus konnte es nicht lösen. Er machte einige Wachsflügel für sich und einige für seinen Sohn.

- Wir werden mit diesen Flügeln fliegen, die ich gemacht habe - sagte er Labyrinth -Aber seien Sie vorsichtig und kommen Sie der Sonne nicht zu nahe, da die Flügel schmelzen könnten.

So gelang es ihnen, aus dem Sackgasse-Labyrinth herauszukommen, das sie vorbereitet hatten, um das Labyrinth einzusperren Minotaur. Der Plan war perfekt, aber Ikarus Er war nicht gerade ein gehorsamer Sohn und als er das Selbstvertrauen gewann, mit seinen Wachsflügeln zu fliegen, wollte er der Sonne immer näher kommen. Mit der Hitze der Sonne schmolzen die Flügel des Ikarus und er fiel ins Meer, wo sofort und um ihn am Ertrinken zu hindern, eine Insel entstand, die heute genannt wird Icaria.

Laura Velez. Herausgeber unserer Website

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Daedalus und sein Sohn Ikarus im Labyrinth des Minotaurus. Legenden für Kinder, in der Kategorie Kindergeschichten vor Ort.


Video: Europa und der Stier (Juni 2021).