Werte

10 Tipps zur Vermeidung von Unfällen in der Kindheit


Die meisten Unfälle, die zu Hause mit Säuglingen und Kindern passieren, liegen in der Verantwortung der Eltern oder des Erwachsenen, der sich um sie kümmert. Nicht dass sie diese Unfälle verursacht hätten, aber sie hätten sie verhindern können. Wenn ich darüber nachdenke, die Spanische Vereinigung für Grundversorgung Pädiatrie, Neben dem Mapfre Foundationhat seine entwickelt Dekalog der Unfallverhütung im Kindesalter, so dass Eltern dies berücksichtigen, wenn sie ihre Kinder allein lassen, sei es im Zimmer, in der Küche, im Bad, im Wohnzimmer oder im Garten des Hauses.

1. Unfälle sind eine der häufigsten Todesursachen bei Kindern. Sie gehören zu den drei Hauptursachen bei Kindern unter 14 Jahren. Die meisten Unfälle sind vermeidbar. Es hätte etwas getan werden können, um dies zu verhindern. Im Notfall 112, wenn Sie in Spanien leben.

2. In jedem Alter ist die Art und Weise, sie zu verhindern, unterschiedlich. Bei kleinen Kindern muss das Haus ein sicherer Raum sein und von Erwachsenen beaufsichtigt werden. Lassen Sie niemals ein kleines Kind allein zu Hause. Ältere Kinder müssen lernen, sich selbst zu schützen.

3. Zu Hause: Schützen Sie die Fenster mit Stangen oder Sicherheitsverschlüssen und stellen Sie keine Stühle oder niedrigen Möbel vor. Stellen Sie Geländer auf die Treppe. Schützen Sie Steckdosen, Öfen und Kohlenbecken. Verwenden Sie die hinteren Feuer in der Küche. Kochen Sie nicht mit dem Kind in Ihren Armen. Seien Sie vorsichtig mit der Temperatur des Badewassers und lassen Sie kleine Kinder nicht alleine in der Wanne. Schützen Sie die Ecken von Tischen und Möbeln. An den Türen anhalten, ...

4. Sie haben auch Unfälle mit den sie umgebenden Objekten. Sie können: vom Wickeltisch, Hochstuhl oder Kinderwagen fallen. Ersticken an kleinen Teilen von Spielzeug oder einem Ballon. Schlucken einer Knopfbatterie. Überprüfen Sie das Spielzeug, die Verpackung und andere Gegenstände, mit denen Kinder spielen. Siehe den Produktsicherheitsleitfaden für Kinder: Potenziell gefährliche Produkte.

5. Medikamente und Toxine: Lassen Sie sie nicht dort, wo ein Kind sie erreichen kann. Sag ihm nicht, dass die Drogen Süßigkeiten sind. Verwenden Sie immer das Sirupmessgerät anstelle von Bestecklöffeln. Lagern Sie Reinigungsmittel oder giftige Produkte niemals in Wasser- oder Sodabehältern - Kinder können sie trinken! Zögern Sie nicht, die Telefonnummer für toxikologische Informationen anzurufen: 91-5620420, wenn das Kind etwas genommen hat.

6. In anderen Häusern und Orten, in die das Kind häufig geht: im Haus der Großeltern, anderer Verwandter, im Kindergarten, in der Schule. Stellen Sie sicher, dass die Umgebung in allen von ihnen sicher ist.

7. Im Auto: Verwenden Sie immer und korrekt ein zugelassenes Sitz- oder Rückhaltesystem, das für Ihr Gewicht und Ihre Größe geeignet ist. Es muss ordnungsgemäß installiert sein. Zwischen dem Gürtel und dem Körper des Kindes darf kein Durchhang sein, daher ist es besser, keine dicke Kleidung zu tragen. Wenn sie mit der Schule fahren, sollten sie Rückhaltesysteme tragen. Geben Sie ein gutes Beispiel, indem Sie immer den Sicherheitsgurt anlegen.

8. In Freizeiträumen: Der Park, Sportzentren, Plätze, Schaukeln, Spiele, Tore müssen gut verankert sein und den Sicherheitsbestimmungen entsprechen. Der Bodenbelag in Räumen für kleine Kinder sollte aus weichen Materialien bestehen.

9. Mit dem Fahrrad oder zu Fuß: Setzen Sie den Helm auf, um Fahrrad zu fahren, und geben Sie ein gutes Beispiel, indem Sie ihn selbst aufsetzen. Seien Sie vorsichtig und geduldig und bringen Sie ihm bei, die Straße sowohl mit dem Fahrrad als auch zu Fuß korrekt zu überqueren.

10. In Schwimmbädern, Stränden und anderen Badebereichen: Kleine Kinder nicht aus den Augen verlieren. Private Pools sollten nach allen Seiten eingezäunt sein und ihre Türen geschlossen halten, wenn kein Erwachsener zuschaut.

Wenn Sie den Dekalog der Unfallverhütung in der Kindheit drucken möchten, klicken Sie auf das Bild nebenan.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen 10 Tipps zur Vermeidung von Unfällen in der Kindheit, in der Kategorie der Kinderunfälle vor Ort.


Video: 12 Ideen, wie man als Kind oder Jugendlicher Geld verdienen kann (Juni 2021).