Werte

Theseus und der Minotaurus. Geschichten der griechischen Mythologie für Kinder


Die griechische Mythologie kann für ein Kind etwas schwer zu verstehen sein. Also rein Guiainfantil Wir adaptieren die beliebtesten mythologischen Legenden in Form von Kurzgeschichten, die Kindern zugänglich sind. So lernen sie auf spielerische Weise den Keim der westlichen Kultur.

Theseus Er ist einer der berühmtesten und mutigsten griechischen Helden. Eines seiner Abenteuer findet auf Kreta im Labyrinth des Minotaurus statt. Theseus war der Held, der die Gefahr dieses halb Bullen, halb menschlichen Monsters mit Hilfe des Fadens von beendete Ariadna.

Mitten im Mittelmeer liegt die Insel Kreta, eine magische Insel für all die Abenteuer, die dort mit Helden, Monstern und Wesen erlebt wurden, die so magisch sind wie die Insel selbst. Auf der Insel Kreta befand sich das berühmte Labyrinth von Daedalus, ein Labyrinth, das gebaut wurde, um den Minotaurus einzuschließen, und in dem er nicht raus konnte.

Als die Kreter die einsperrten Minotaur Im Labyrinth ohne Ausgang dachten sie, die Gefahr sei vorbei, aber es war nicht so. Das Labyrinth zog auf magische Weise einige Menschen an, die den Minotaurus vergaßen und in die Labyrinthgassen wanderten. Logischerweise sind sie nie dorthin gegangen, denn sobald der Minotaurus einen dieser im Labyrinth verlorenen Menschen gefunden hat, hat er sie sofort verschlungen.

Also beschlossen sie, dass der Mintauro getötet werden musste und das nur von einem Helden getan werden konnte. Sie nannten den berühmtesten Helden dieser Zeit, Theseusund sie sagten ihm, was zu tun ist.

-TheseusDu musst das Labyrinth betreten, mit dem Monster kämpfen und es töten, damit es nicht mehr Menschen frisst.

- Ich habe keine Angst, gegen ihn zu kämpfen MinotaurAber wie komme ich nach dem Labyrinth raus? - fragte er Theseus.

Es war die Prinzessin von Kreta, die junge und geniale Ariadna derjenige, der ihm die Lösung anbot.

- Wenn ich dir aus dem Labyrinth helfe, wirst du mich heiraten? - sagte die Prinzessin Ariadna.

Y. TheseusNatürlich antwortete er, dass er sie glücklich heiraten würde. Es wird jedoch nicht ganz angenommen, dass die junge Frau wusste, wie sie aus dem Labyrinth herauskommen konnte.

Manchmal ist Geschicklichkeit besser als Kraft und das zu töten Minotaur es brauchte die Kraft, die ich hatte Theseus, aber um aus dem Labyrinth herauszukommen, brauchte man die Intelligenz von Ariadna.

- Nehmen Sie diesen Wollknäuel und schrauben Sie ihn ab. Ich werde es von der anderen Seite halten und am Eingang des Labyrinths auf dich warten - sagte er Ariadna zu Theseus.

Theseus Er betrat das Labyrinth und schraubte den Faden ab. Als er ihn traf Minotaur, zögerte nicht und sie kämpften, bis das Monster tot auf dem Boden war. Der Rest war einfach dank Ariadna. Theseus musste nur dem Weg folgen, den er mit dem Faden markiert hatte, um den Ausgang des Labyrinths zu finden.

Laura Velez. Herausgeber unserer Website

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Theseus und der Minotaurus. Geschichten der griechischen Mythologie für Kinder, in der Kategorie Kindergeschichten vor Ort.


Video: Minoer - Im geheimnisvollen Reich des Minotaurus. (Juni 2021).