Werte

Ein Oscar für meinen Vater


Wenn Sie eine Auszeichnung geben mussten, ein 'Oscar"Für den Vater Ihrer Kinder, wäre es, weil er mit Kindern spielt, wie er sie erzieht, wäre es wegen seiner brillanten Art zu kochen?" Wenn ich meinem Vater einen Oscar geben müsste, wäre dies seine beispielhafte Art, mir Werte wie Respekt, Demut und Ausdauer beizubringen. Und wenn ich dem Vater meiner Tochter einen Oscar geben würde, wäre dies für seine Freundlichkeit, seine ständige Präsenz und seine enorme Freude, Aufmerksamkeit und Zuneigung zu ihr. Meine Tochter hat ein wunderschönes Lächeln, genau wie das ihres Vaters!

Alle, absolut alle Väter verdienen ein 'Oscar'Für etwas. Entweder weil sie derjenige sind, der die meiste Geduld mit ihren Kindern hat, oder derjenige, der sie am meisten ermutigt und umarmt, derjenige, der am meisten mit ihren Kindern spricht oder derjenige, der weiß, wie man kocht, Geschichten erzählt, sie zum Lachen bringt ... Das Profil eines guten Vaters hat nach Ansicht einiger Experten in den letzten Jahren mit verschiedenen Modellen experimentiert. Vorher und in jüngster Zeit waren Eltern kaum eine Autoritätsperson in der Familie. Der Vater war derjenige, der das letzte Wort gab, ohne direkt an der Bildung der Kinder beteiligt zu sein. Heute hat sich viel geändert. Der Vater ist eine engere Figur, präsenter und übt jede Tätigkeit in der Betreuung und Erziehung von Kindern aus.

Ein guter Vater ist einer, der darauf besteht:

1- Kennen Sie Ihre Kinder. Derjenige, der identifiziert, wenn sie traurig oder glücklich sind ...

2- Ermutigen und lehren Sie die Kinder, aus ihren Fehlern zu lernen, sich selbst zu vertrauen, derjenige, der ihre Kleinen unter allen Umständen ermutigt und unterstützt.

3- Verstehe und respektiere ihre Kinder. Der Vater, der korrigiert, ohne zu schreien, derjenige, der gut und fest ist, derjenige, der die Grenzen der Kinder respektiert.

4- Geben Sie Ihren Kindern Zuneigung. Küsse, Umarmungen ... Zuneigung ist ein wesentlicher Bestandteil für Kinder, um Sicherheit zu erlangen.

5- Kommunizieren Sie mit den Kindern. Zu wissen, wie man Kindern zuhört, sich für das interessiert, was sie denken und fühlen ... Das schafft eine Union für immer.

6- Akzeptiere die Kinder so wie sie sind. Sie können Verhaltensweisen korrigieren, aber niemals die Art und Weise ändern, wie Kinder sind. Jeder hat seine eigene Persönlichkeit und das kann nicht geändert werden.

7- Seien Sie für Ihre Kinder verantwortlich. Der gute Vater muss unabhängig von seiner wirtschaftlichen oder sozialen Verfassung für seine Kinder verantwortlich sein und versuchen, ihre grundlegendsten Bedürfnisse zu befriedigen. Es ist ein Kinderrecht.

8- Viel Spaß mit den Kindern. Die Beziehung zwischen Vater und Sohn wird komplizierter und integrierter, wenn sie zusammen spielen und Spaß haben. Ein guter Elternteil sollte sich also Zeit für Freizeitaktivitäten mit der Familie nehmen.

9- Sei immer an der Seite der Kinder, in Gut und Böse. Feiern Sie ihre Erfolge mit den Kindern und helfen Sie ihnen, auftretende Probleme zu lösen. Eltern müssen die Fähigkeit der Kinder fördern, Ängste und Hindernisse zu überwinden.

10- Autonome Kinder erziehen. Für Eltern ist es wichtig, ihren Kindern beizubringen, unabhängig zu sein. Autonomie hilft Kindern zu lernen, Kriterien zu haben und Entscheidungen zu treffen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Ein Oscar für meinen Vater, in der Kategorie Vatertag vor Ort.


Video: Dieserdad - Ich hab dich wirklich lieb Oskar Disstrack Offizielles Musikvideo (Kann 2021).