Werte

Nocilla- oder Nutella-Kekse in vier Schritten


Kakaocreme wie Nutella oder Nocilla sind bei Kindern sehr beliebt. Mit ihr können Sie Rezepte für Kinder so einfach wie diese Nutella-Kekse machen, die sich perfekt für einen Snack eignen.

Beim Kinderfrühstück oder beim Snack, begleitet von einem Glas Milch, werden sie mit Sicherheit ein Erfolg. Befolgen Sie dieses Rezept Schritt für Schritt und in nur vier Schritten und mit vier Zutaten erhalten Sie die perfekten Kekse.

  • 150 gr. Von Mehl
  • 100 gr. weißer oder brauner Zucker
  • 1 Ei
  • 300 gr. Kakaocreme

Tipps: Sie können die von Ihnen bevorzugte Kakaocreme verwenden und andere Zutaten hinzufügen, um einen anderen Geschmack zu erzielen, z. B. gehackte Mandeln.

1. Schlagen Sie das Ei mit dem Zucker, bis es integriert ist. Wir können weißen Zucker verwenden oder braunen Zucker ersetzen, wenn wir möchten, dass sie weniger süß schmecken.

2. Fügen Sie das Mehl nach und nach hinzu und mischen Sie es zuerst mit dem Holzlöffel und dann mit Ihren Händen. Das Ergebnis ist ein sehr trockener und klumpiger Teig.

3. Fügen Sie die Kakaocreme, Nutella oder Nocilla nach Geschmack hinzu. Vorsichtig mischen, um einen kompakten Teig zu bilden.

4. Heizen Sie den Backofen auf 180 ° C vor. Machen Sie Teigbällchen, drücken Sie sie in eine Keksform und legen Sie sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.

5. Backen Sie die Kekse 10 Minuten lang bei 170 ° C. Herausnehmen und abkühlen lassen, mit einem Glas Milch für einen Snack genießen.

Rezept gemacht von Teresa Guerra.

Rezept von Bea's Corner.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Nocilla- oder Nutella-Kekse in vier Schritten, in der Kategorie Cookies vor Ort.


Video: Essbarer Keksteig Cookie Dough. BakeClub (Dezember 2021).