Werte

Was bedeutet es, wenn das Kind von Monstern träumt?


EIN Monster- ist etwas Schreckliches, das in Fantasien und mitgespielt hat Albträume von Kindern seit den Anfängen der Menschheit. Für viele Kinder ist die bloße Anwesenheit eines Monsters in Fabeln, Geschichten oder sogar Liedern etwas, das sie nicht ertragen können Angst dass es sie infundiert. Für andere macht es jedoch Spaß.

Wenn ein Kind von einem Monster träumt, muss es daher nicht genau ein Monster sein Albtraumund wird von einigen Faktoren abhängen, die in dem fraglichen Traum auftreten. Was passiert also, wenn unser Sohn die Augen schließt und plötzlich auf seinem Bildschirm auf ein Monster trifft?

Dass ein Kind in einem bestimmten Moment von einem Monster träumt, ist etwas ganz Normales, deshalb sollten wir uns keine übermäßigen Sorgen machen. Generell, träume von einem Monster es zeigt den Moment der Unsicherheit, den die Person - in diesem Fall das Kind - hat, wenn etwas in die Quere kommt und sie nicht genau weiß, was sie tun soll.

Um diesen Konflikt zwischen sich und dem Monster, das er besiegen will, zu lösen, müssen wir uns weiter mit der Traumdeutung befassen. Wenn das Kind eine hat unheilbare Angst In Richtung des Monsters und der Traum wird ohne weitere Maßnahmen zum Albtraum. Wir könnten vor einem Problem stehen, bei dem der Kleine mit der Autorität, die er in seiner Familie erhält, nicht zufrieden ist.

Dies könnte sicher schmähen leichte Schmerzen zu Hause, entweder wegen einer Reihe übermäßiger Regeln für das Kind oder weil es einen Veränderungsprozess in seinem erlebt Wachstum, was ihn nicht ganz sich selbst fühlen lässt. Etwas, das sich zweifellos mit dem Reifungsprozess ändern wird.

Auf der anderen Seite darüber hinaus Konflikt Dass das Kind in diesem Moment der Veränderung in seinem Leben leben kann - was sich in seinen Träumen niederschlägt -, können wir auch noch einmal lesen, was mit der Form des betreffenden „Feindes“ zu tun hat. Wenn es ein mumifiziertes Aussehen hätte, was Kindern in der Regel viel Angst einflößt, wären wir mit dem Kindheitsproblem konfrontiert die Wahrheit und die Lüge.

Dies könnte einige verursachen Instabilität bei dem Kind, das in einen Veränderungsprozess eintauchen könnte, der es von solchen Figuren träumen lässt, die in Fabeln und Legenden so häufig vorkommen.

Marta Marciel. Herausgeber unserer Website

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Was bedeutet es, wenn das Kind von Monstern träumt?, in der Kategorie Kinderschlaf vor Ort.


Video: Mega verknallt: Jenni fällt in Ohnmacht, wenn sie ihren Schwarm sieht. Klinik am Südring. TV (Kann 2021).