Werte

Warum sollten Sie niemals ein Kind demütigen?


Erniedrigung ist ein Weg, die Würde zu verletzen einer Person, ihn zu zerstören und ihn fast zu trampeln. Wie würde es von Vorteil sein, ein Kind öffentlich oder privat zu demütigen? Ich kann dir sagen: nichts.

Demütigung, ob öffentlich oder privat, ist eine Strategie, die nicht neu ist, aber die viele Eltern (leider) anwenden, um ihre Kinder zu disziplinieren, und die aktuellste ist, sie öffentlich zu machen und sogar soziale Netzwerke zu nutzen. Eine traurige und erniedrigende Art, Kinder zu erziehen, die ein gutes Beispiel und keine Demütigung brauchen.

Kinder mit Eltern, die ihre Kinder demütigen und beschämen, um sie zu „erziehen“, wenden mit größerer Wahrscheinlichkeit ähnliche Strategien bei anderen Kindern an. Wenn Eltern ihre Kinder privat, öffentlich oder online demütigen, was unterrichten sie dann ihre Kinder? Lernen die Kinder gute Handlungsweisen? Offensichtlich nicht.

Kinder in der Öffentlichkeit oder privat zu demütigen ist wie wenn Kinder gemobbt werden. Das Gefühl der Hilflosigkeit und der geringen Würde ist dasselbe. Gibt es wirklich Eltern, die Kinder auf diese Weise leiden lassen?

Die Demütigung und die Schande immer wird schwerwiegende und negative Folgen für Kinder haben und deshalb sollte es niemals verwendet werden. Möchten Sie als Erwachsener in Ihrer Familie oder bei der Arbeit gedemütigt werden, um Ihnen beizubringen, es besser zu machen? Die Antwort, warum es für Kinder nicht gültig ist, antwortet also von selbst. Lassen Sie uns einige Konsequenzen sehen:

- Internet-Demütigung ist eine Demütigung, die viele Menschen erreichen kann in wenigen Minuten, und um das Ganze abzurunden, ist es Inhalt, der für immer online dauern kann. Der Ruf eines Kindes kann so schnell beschädigt werden, wie wenn Sie auf ein Foto klicken.

- Damit Kinder gesund und glücklich aufwachsen können Sie müssen ihren Eltern vertrauen. Vertrauen ist die Grundlage psychologischer Sicherheit. Wenn Eltern ihre Kinder demütigen, ist dies ein schwerwiegender Vertrauensbruch, eine unbestreitbare emotionale Wunde und eine zerbrochene Bindung zum Kind.

- Die psychologischen Auswirkungen von Scham und Demütigung umfassen ein vermindertes Selbstwertgefühl und ein Gefühl der Würde, Selbstwirksamkeit und sogar kann zu Depressionen, Angstzuständen und sehr hohem Stress führen.

Was ist schlimmer, als deinen eigenen Eltern nicht vertrauen zu können? Wisse, dass machtbasierte Elternschaft auf lange Sicht nicht funktioniert und die beste Form der Elternschaft eine ist, bei der alle Familienmitglieder als Team zusammenarbeiten, um Probleme zu lösen. Eltern müssen das Kind respektieren, Grenzen und Normen setzen, dürfen aber niemals auf die psychische Gewalt der Demütigung oder Scham zurückgreifen.

Kinder verdienen Respekt, Würde und die Möglichkeit, gute Vorbilder für Erwachsene zu haben, mit denen sie lernen und sich angemessen entwickeln können, um erfolgreiche Erwachsene zu werden.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Warum sollten Sie niemals ein Kind demütigen?, in der Kategorie Selbstwertgefühl vor Ort.


Video: 7 Sätze, die du nie zu deinen Kindern sagen solltest (Kann 2021).