Werte

Wie man den Kühlschrank für Kinder gesund organisiert


Unsere Kinder verdienen die ganze Aufmerksamkeit in Bezug auf ihre Ernährung und etwas, das wir nicht berücksichtigen, ist das Organisation des Kühlschranks. Es ist jedoch eine wichtige Frage, die Lebensmittel in bestem Zustand zu halten, die Produkte besser zu nutzen und den Kauf zu optimieren.

Wir haben einige Empfehlungen für die Organisation des Kühlschranksoder auf die gesündeste Weise für Kinder. Obwohl die Grundvoraussetzung ist, dass alle Produkte, die wir konsumieren, gesund und natürlich sind. Eine Diät, die auf frischen Lebensmitteln basiert, ist das Geheimnis, um Fettleibigkeit bei Kindern zu vermeiden.

1. Kühlkette. Das erste, was wir bei der Lagerung und dem Verzehr von Lebensmitteln beachten müssen, ist, dass wir die Kühlkette nicht unterbrechen dürfen. Wenn seitdem weniger Zeit vergangen ist der Kauf Bis wir es im Kühlschrank aufbewahren, bleiben die Nährstoffe umso besser erhalten.

2. Überlastung. Der Kühlschrank darf nicht sein überladen damit es nicht so viel Energie verbraucht und keinen Überschuss an Kühlung verursacht, der die Lebensmittel und den Kühlschrank selbst beschädigen könnte.

3. Kalt. Die Kälte wird im Kühlschrank unterschiedlich verteilt. Der kälteste Bereich ist der obere oder derjenige, der dem am nächsten liegt Gefrierschrank. Wir werden die Lebensmittel entsprechend der Kühlung platzieren, die sie benötigen.

4. Obere Zone. Oben, dem kältesten Bereich, ist es ratsam, diese zu platzieren gekochte Produkte oder verzehrfertig, wie fertige Tupperware oder Aufschnitt.

5. Mittlere Zone. Im zentralen Teil des Kühlschranks wird empfohlen, Milchprodukte wie Käse und zu organisieren Joghurt und verpackte Lebensmittel.

6. Untere Zone. Rohkost wie Fleisch und Fisch befindet sich im am wenigsten kalten Teil des Kühlschranks. Dies sind die Lebensmittel, die am meisten Beachtung erfordern und müssen vom Rest der Produkte getrennt werden.

7. Schubladen. Die Kühlschubladen sind für Gemüse und solche reserviert Früchte die Kühlung erfordern.

8. Nicht gekühlt. Einige Lebensmittel wie Knoblauch, Zwiebeln, Avocado, Tomaten, Bananen oder Kartoffeln können ihren Geschmack und auch ihren verlieren Nährstoffe wenn wir sie im Kühlschrank aufbewahren.

9. Ablauf. Trotz allem, was manche sagen GesundheitsbehördenWir sollten unseren Kindern niemals Produkte mit dem Verfallsdatum geben. Um Lebensmittelverschwendung zu vermeiden, ist es am besten, die Lebensmittel entsprechend ihrem Verfallsdatum von vorne nach hinten zu platzieren.

10. Türen. Reservieren Sie die Kühlschranktüren, um alkoholfreie Getränke, Flaschen, Saucendosen und Produkte aufzubewahren, die widerstandsfähiger gegen die Temperaturänderungen damit sie nicht beschädigt werden, wenn die Tür ständig geöffnet und geschlossen wird.

Laura Velez. Herausgeber unserer Website

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie man den Kühlschrank für Kinder gesund organisiert, in der Kategorie Säuglingsernährung vor Ort.


Video: Kühlschrank richtig befüllen - viele tolle Tipps (September 2021).