Werte

Wie man das Kind geselliger macht


Es gibt Kinder, die von Natur aus wissen, wie sie mit Gleichaltrigen und Erwachsenen umgehen sollen. soziale Situationen haben keine Geheimnisse für sie und sie sind geborene Eroberer.

Dies ist jedoch nicht immer der Fall, und für andere sind die Beziehungen zu anderen im Gegenteil schwieriger als normal. Sie finden es schwierig, sich zu nähern und ein Gespräch zu beginnen...

Glücklicherweise kann am Erwerb sozialer Kompetenzen in allen Lebensphasen immer gearbeitet werdenAber je früher dieser Mangel an Fähigkeiten entdeckt wird, desto eher können die Kinder darin geschult werden, sie zu assimilieren und in flüssiger Weise mit anderen in Beziehung zu treten, so dass sie näher an Gleichaltrige heranrücken können spielen, sie wissen, Konflikte zu lösen, die auf dem Schulhof aufgetreten sind ...

existieren Workshops zur Verbesserung der sozialen Fähigkeiten von Kindern und Jugendliche, bei denen auf sehr praktische Weise und in kleinen Gruppen an diesen Strategien gearbeitet wird, um sie in ihr tägliches Leben zu integrieren.

Es gibt jedoch viele Dinge, die Eltern tun können, um den Erwerb sozialer Kompetenzen bei Kindern zu fördern:

- Lassen Sie uns jeden positiven Schritt, den das Kind unternimmt, verstärken, egal wie klein es ist.. Änderungen werden schrittweise vorgenommen. Lassen Sie uns den gesamten Prozess verstärken, auf diese Weise bevorzugen wir das Endergebnis. Lassen Sie uns nicht die Geduld verlieren. Alle Änderungen erfordern Zeit und viel Engagement.

- Wir unterschätzen oder vergleichen Sie nicht mit einem anderen Bruder, Cousin oder Freund mit mehr Fähigkeiten als er.

- Wir erlauben Ihnen nicht, sich von anderen zu isolieren. Wir werden ihm Situationen bieten, in denen er sich an soziale Kontakte gewöhnen kann, wie z. B. außerschulische Aktivitäten, mit ihm in Parks, Gärten, Sportclubs ... Wenn wir diese Websites besuchen, lassen wir ihn keine Konsole oder kein Spiel herunterladen das erlaubt ihm, alleine zu spielen. Wir fördern ihre Integration mit den anderen Kindern.

- Bemühen Sie sich, uns selbstbewusst und kontaktfreudig zu zeigen. Wir wissen, dass Kinder durch Modellieren lernen. Lassen Sie uns unsere sozialen Fähigkeiten vor ihnen üben. Auf diese Weise werden wir ihnen viel mehr beibringen als mit jeder Rede. Lassen Sie uns Ihr bestes Beispiel sein.

- Lassen Sie uns mit den alltäglichen Situationen des Kindes trainierenIn einem Rollenspiel erfahren Sie, wie Sie an einem Spiel teilnehmen können. Wir zeigen Ihnen, wie es geht. Das Üben dieses Verhaltens gibt Kindern das Vertrauen, sich im wirklichen Leben so zu verhalten.

- Lassen Sie uns einige objektive und mögliche Ziele markieren, die weder zu niedrig noch zu hoch sind, aber dass wir wissen, dass es zunächst erreicht werden kann. Auf diese Weise werden wir ihr Selbstwertgefühl und ihre Sicherheit steigern und ihre sozialen Fähigkeiten stärken.

- Lassen Sie uns ihre Unabhängigkeit fördern. Es ist gut, dass sie Dinge für sich selbst tun und anfangen dürfen, Entscheidungen zu treffen. Auf diese Weise werden wir ihre Sicherheit fördern. Es ist eine große Steigerung ihres Selbstwertgefühls, wenn sie sich als verantwortlich und unabhängig sehen.

- Lassen Sie uns außerschulische Aktivitäten finden, die Ihnen gefallen und wo es sich auszeichnen kann. Lassen Sie uns Ihnen helfen, Ihre Fähigkeiten zu erkennen.

- Von klein auf werden wir unsere Kinder vorstellen verschiedene soziale Situationen, damit sie andere Realitäten kennen. Es ist nicht ratsam, dass die einzige soziale Frequenz darin besteht, die Familie zu besuchen.

- Lass uns deine Freunde einladen. In diesem Zusammenhang fühlt er sich sicherer, dies ist sein Territorium. Er wird die Spiele, die er beherrscht, herausnehmen und dies wird es ihm viel leichter machen, mit anderen Kindern zu interagieren und die erlernten Fähigkeiten in die Praxis umzusetzen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie man das Kind geselliger macht, in der Kategorie Verhalten vor Ort.


Video: GEFÄNGNIS IN DENVER: Frau gebärt in Zelle allein ihr Kind Personal sieht zu (Juli 2021).