Werte

Wie sollen die Möbel im Kinderzimmer sein?


Ebenso wie Eltern spezielle Sitze kaufen, um das Baby ins Auto zu bringen und sicher zu reisen, ist es wichtig, dass das Zimmer des Neugeborenen an ihre Bedürfnisse angepasst wird und dass die ausgewählten Möbel sicher und funktionell sind.

Das Dekorieren des Kinderzimmers ist eine Aufgabe, die viele Eltern begeistert, aber in vielen Fällen wird den dekorativen Details mehr Aufmerksamkeit geschenkt als den praktischen. Es ist wichtig zu wissen, welche Art von Möbeln das Baby benötigt und wie es sein sollte.

Die Ausstattung des Babyzimmers mit Möbeln, die für das Baby sicher sind, ist unerlässlich. Dies ist das Grundmöbel für das Neugeborene:

Krippe. Bei der Auswahl des besten Modells müssen einige Empfehlungen befolgt werden.

- Die Stangen müssen einen Abstand von weniger als 7 Zentimetern haben, damit das Baby den Kopf nicht einführen kann.

- Die Matratze muss die gleiche Größe wie die Matratze haben, um seitliche Lücken zu vermeiden, in die das Baby Kopf, Hände oder Füße legen kann.

- Das Kinderbett muss fest und stabil sein. Wir müssen die Schrauben, Gelenke oder Stangen regelmäßig überprüfen, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist.

- Die Höhe des Kinderbetts muss mindestens 60 Zentimeter von der Basis der Matratze bis zur Oberseite der Stangen betragen, damit sie nicht durch sie springen können.

- Der Stoßfänger oder Schutz, der um das Kinderbett gelegt wird, muss gut gesichert sein, damit das Kind nicht erwischt werden kann.

Wickeltisch. Es gibt viele Modelle (mit Schubladen, die auf das Kinderbett passen, Wickeltischen, nur die Leinwand, auf die das Baby gestellt werden kann ...)

- Es ist nicht erforderlich, einen großen Wickeltisch zu kaufen, wenn im Haus kein Platz für ihn vorhanden ist. In Ermangelung eines Platzes oder Budgets reicht eine einfache Leinwand aus, die auf das Bett der Eltern gelegt werden kann.

- Es ist wichtig, das Baby niemals alleine auf dem Wickeltisch zu lassen, auch wenn es ein Neugeborenes ist, es kann sich drehen und fallen.

Laufstall. Es ist nützlich für Babys im Alter von 6 bis 12 Monaten und wird für Kinder verwendet, um sich zu unterhalten, während Eltern andere Aktivitäten ausführen.

- Es muss immer in dem Raum sein, in dem sich die Eltern befinden

- Bewegen Sie den Laufstall von Vorhängen und Steckern weg, damit das Baby aufstehen und sie greifen kann.

- Stellen Sie sicher, dass es in einwandfreiem Zustand ist, damit das Kind nicht erwischt oder verletzt wird.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie sollen die Möbel im Kinderzimmer sein?, in der Kategorie Trousseau - Korb vor Ort.


Video: Sie mag kein ROSA mehr Makeover vom Zimmer meiner SchwesterCharlie XD (Kann 2021).