Werte

Aromatisch gebackenes Huhn mit Kirschsauce


Hühnchen ist ein sehr verbreitetes Fleisch auf Kindermenüs. Es hat einen milden Geschmack, kombiniert mit unzähligen Saucen, Gemüse ... und enthält auch wenig Fett und Kalorien. Für all dies empfehlen wir das gebackene Huhn mit Kirschsauce.

Die Kirschsauce, die dieses Rezept für gebackenes Hühnchen für Kinder begleitet, verleiht ihm einen besonderen Geschmack und ist eine gute Möglichkeit, Kinder zu ermutigen, verschiedene Früchte zu probieren, die für ihre physische und psychische Entwicklung grundlegend sind.

  • 500 gr. Hühnerbrust
  • 400 gr. Kirschen
  • 100 ml. Rotwein
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Öl
  • Pfeffer
  • Oregano
  • Thymian
  • Salz

1. Um das Huhn zuzubereiten, erhitzen Sie zuerst ein wenig Öl in der Pfanne, fügen Sie die Brüste hinzu und versiegeln Sie sie, dh lassen Sie das Fleisch einige Sekunden lang nur außen kochen. Auf diese Weise bleiben die Säfte im Huhn und es wird zarter.

2. Heizen Sie den Ofen auf 200 ° C vor. Legen Sie das Huhn auf ein ofenfestes Tablett, beträufeln Sie es mit Öl, würzen Sie es und fügen Sie Oregano und Thymian oder andere Gewürze nach Geschmack hinzu.

3. Backen Sie das Huhn 30 Minuten lang bei 200 ° C und gießen Sie die Hähnchenbrust von Zeit zu Zeit mit dem Saft, der beim Kochen freigesetzt wird.

4. In der Zwischenzeit die Kirschsauce zubereiten. Die Kirschen waschen und in die Grube geben, bei schwacher Hitze in einen Topf mit Rotwein und Zucker geben.

5. Lassen Sie es weich werden und es bildet sich ein Püree. Wir können die Sauce durch den Brei geben oder mit den Kirschstücken belassen.

6. Nehmen Sie das Huhn aus dem Ofen und servieren Sie es mit der darüber beträufelten Sauce. Begleiten Sie mit etwas gedämpftem Gemüse.

Hier sind andere Kirschrezepte für Kinder.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Aromatisch gebackenes Huhn mit Kirschsauce, in der Kategorie Fleisch vor Ort.


Video: Coq au vin. WERTVOLL KOCHEN (Kann 2021).