Werte

Krankenhauskinder


Wenn Sie aus irgendeinem Grund jemals ins Krankenhaus eingeliefert wurden, wissen Sie sicherlich, dass es sich um eine sehr schwierige Situation handelt, die die Routine des Lebens völlig bricht. Stellen Sie sich vor, was das für Kinder bedeutet. Wenn ein Kind längere Zeit in einem Krankenhaus bleiben muss, wird Pflege und Zuneigung brauchen. Sowohl die Krankenschwestern als auch das gesamte medizinische Personal versuchen, alles zu tun, damit sich die Kinder wohl fühlen. Sie versuchen, diesen Aufenthalt so langweilig und nah wie möglich an ihrem Alltag zu gestalten. Aber es ist immer noch eine sehr komplizierte Aufgabe.

Kinder verstehen die Krankenhauseinweisung auf sehr unterschiedliche Weise. Es hängt alles davon ab, wie alt Sie sind, Ihr Charakter und Ihre psychomotorische Entwicklung, wie viele Tage Sie im Krankenhaus bleiben müssen, an welcher Krankheit Sie leiden, ob Sie Schmerzen haben, ob sich Ihr Körper verändert hat und welche Firma, die Sie haben.

Während das Krankenhaus im Krankenhaus ist, ist es wichtig, dass es die notwendige Unterstützung erhält, damit es sich so schnell wie möglich erholt und zu seinem gewohnten Leben zurückkehrt. Wenn Sie in dieser Situation Kinder haben, helfen Sie ihnen. Dafür haben wir einige kleine Tipps:

1- Sprechen Sie mit Ihrem Kind über seine Krankheitund klären Ihre Zweifel und Ängste. Dadurch werden alle Sorgen darüber beseitigt, was mit Ihnen im Krankenhaus passieren kann, und Sie werden sich wohler fühlen. Wenn sich das Kind sicher fühlt, passt es sich jeder Situation besser an.

2- Auch wenn Sie in einem Krankenhaus sind, Hör nicht auf, mit deinem Sohn zu spielen. Durch Spielen können Kinder ihre Ängste und Ängste ausdrücken. Ermutigen Sie ihn, Bilder zu zeichnen, sich über medizinische Versorgung (Spritzen, Klebeband usw.) zu informieren, und gleichzeitig können Sie mit ihm über seine Genesung sprechen.

3- Helfen Sie Ihrem Kind zu heilen, immer an der medizinischen Versorgung teilnehmen. Sie können einen Verband wechseln, eine Weile mit ihm den Krankenhauskorridor entlang gehen, ihm bei Rehabilitationsübungen helfen und alles, was er braucht.

4- Bringen Sie Ihrem Kind Bücher oder Zeitschriften. Lesen Sie ihm Geschichten vor und interpretieren Sie den Text dann so, dass er abgelenkt ist. Brettspiele sind auch sehr gut, um die Routine zu vergessen.

5- Wenn das medizinische Personal dies zulässt, laden Sie einige Freunde Ihres Kindes ein, ihn im Krankenhaus zu besuchen. Das Kind wird mit seinen Freunden liebenswerte Momente erleben.

6- Wenn der Aufenthalt im Krankenhaus lang ist, Muntere dein Kind mit einem Überraschungsgeschenk auf, besonders an den Tagen, an denen Sie feststellen, dass er entmutigter ist.

7- Es ist wichtig, dass sich das Kind nicht allein oder isoliert fühlt. Familie ist ein wichtiger Faktor für Ihre Genesung. Verbessern Sie die Kommunikation Ihres Kindes mit anderen Familienmitgliedern durch Besuche, Briefe, Telefon usw.

8- Erstellen Sie eine tägliche Agenda aller Aktivitäten, die Ihr Kind im Krankenhaus entwickeln muss. Das Kind wird die Regeln leichter und sicherer befolgen. Beispiel: Zeit für Frühstück, Analytik, Mittagessen, Spiele, Lesen, Schlafenszeit usw.

9- Haben Sie viel Geduld und Toleranz mit Ihrem Kind. Vergessen Sie nicht, dass er in einer anderen Situation lebt, und das wird sicherlich seinen Charakter und sein Verhalten beeinflussen. Unterstütze ihn und zeige all die Liebe, die du zu ihm hast, in guten wie in schlechten Zeiten.

Quelle konsultiert

Rotes Kreuz. Kindheit im Krankenhaus. Eine Website für Minderjährige, die längere Zeit in Krankenhäusern aufgenommen wurden. www.infanciahospitalizada.es

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Krankenhauskinder, in der Kategorie Gesundheit vor Ort.


Video: Arbeit in der Kinderklinik Teil 1, Doku HD (Kann 2021).