Werte

Kichererbsen mit Garnelencurry. Rezept mit Hülsenfrüchten


Mit Kichererbsen können wir viele verschiedene Rezepte für Kinder zubereiten, entweder in einem Eintopf, in einem Salat oder mit diesem Rezept für Kinder aus Kichererbsen mit Garnelencurry die Kinder des Hauses, das uns anbietet Guiainfantil.com.

Hülsenfrüchte sind sehr wichtig, wenn wir möchten, dass Kinder sich ausgewogen ernähren. Sie lindern dank ihres hohen Fasergehalts auch Verstopfung bei Kindern und helfen bei der Kontrolle von Diabetes.

  • 350 gr. Kichererbsen
  • 250 gr. Garnelen oder Garnelen
  • 1 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • Lorbeerblätter
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • Öl
  • Salz

1. In der Nacht zuvor die Kichererbsen in einem Topf einweichen, um sie zu erweichen. Nach dieser Zeit abtropfen lassen, bevor mit der Herstellung des Rezepts begonnen wird.

2. Legen Sie die Kichererbsen in einen Topf mit viel kaltem Wasser. Bei starker Hitze erhitzen, bis es zum Kochen kommt, dann die Hitze auf mittlere bis niedrige Hitze senken, das Lorbeerblatt, etwas Salz und das Curry hinzufügen. 30 Minuten kochen lassen.

3. Karotte waschen, reiben und hacken und Zwiebel hacken. Die Karotte in den Topf geben, in dem die Kichererbsen kochen, wenn sie etwa 15 Minuten lang gekocht haben.

4. Garnelen putzen und schälen. Geben Sie bei mittlerer Hitze einen Spritzer Öl in die Pfanne, braten Sie die Zwiebel durchsichtig und fügen Sie die Garnelen hinzu. Einige Minuten anbraten, nach Belieben etwas Curry und Salz hinzufügen.

5. Wenn die Kichererbsen gekocht sind, entfernen, abtropfen lassen und mit den Garnelen mischen. Korrigieren Sie gegebenenfalls den Salzgeschmack und servieren Sie ihn.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Kichererbsen mit Garnelencurry. Rezept mit Hülsenfrüchten, in der Kategorie Hülsenfrüchte vor Ort.


Video: Wie koche ich ein Kichererbsen Curry in 15 Minuten? (August 2021).