Werte

Bilden wir einen Jungen genauso aus wie ein Mädchen?


Es ist sehr unterhaltsam, das Verhalten der Eltern gegenüber unseren Kindern zu beobachten. Ohne Zweifel hat jedes Kind seine eigene Identität und Persönlichkeit, und wir passen normalerweise unsere pädagogischen Fähigkeiten an sie an.

Aber es scheint mir, dass wir unseren Kindern gegenüber nicht immer fair sind: Wir fordern von Jungen nicht dasselbe wie von Mädchen, weil wir von ihnen nicht dasselbe erwarten, auch wenn wir sie gleichermaßen lieben.

Es scheint, dass zwischen Jungen und Mädchen unterschiedliche Verhaltensweisen erwartet und auferlegt werden. In der Regel werden Jungen dazu ermutigt, aktivere Rollen zu spielen. Daher treiben sie tendenziell mehr Sport als Mädchen und haben mehr Actionspiele. Mädchen werden im Gegenteil verantwortungsbewusstere, kreativere und ruhigere Rollen angeboten. Ich leugne nicht, dass ich bei der Beobachtung meiner eigenen Kinder eine natürliche Veranlagung zu höherer Aktivität bei meinen Kindern gesehen habe. Sie bevorzugen aktivere und rauere Spiele, während meine Töchter eher einfallsreiche und entspannte Spiele spielen.

Gleichbehandlung mit unseren Kindern ist völlig unmöglich und kann sogar als unangemessen angesehen werden, aber ich glaube, wir sollten nicht in Ungleichheiten zwischen Jungen und Mädchen geraten. Ich sehe bei zahlreichen Gelegenheiten, wie es Familien gibt, die ihrem männlichen Kind viel mehr Unabhängigkeit geben als ihrer Tochter: Das Mädchen bleibt ruhig an ihrer Seite, während das Kind springt und sich bewegt, ohne von ihr angezogen zu werden. Dies ist eine differenzierende natürliche Tendenz zwischen Jungen und Mädchen oder ist es eine Unterdrückung oder mangelnde Sorge der Eltern um einen der beiden?

Es gibt bestimmte Sportarten, die speziell für Jungen oder Mädchen angeboten werden, wie Fußball für Jungen oder Tanz für Mädchen. Und ich weiß nicht, ob es an sozialem Druck oder Angst liegt, aber wir neigen dazu, mit besseren Augen zu sehen, dass das Mädchen in das Feld der Jungen eintritt, als dass Jungen es in das der Mädchen tun; Viele Eltern möchten, dass unsere Tochter Fußball spielt, aber unser Sohn nicht, um Tanz zu üben.

Es würde uns verdächtigen oder wir würden mit Vorsicht beobachten, dass unser Sohn mit den Puppen spielte, die Barbies seiner Schwester schminkte, anzog oder kämmte, aber wir würden normal sehen oder wir würden nonchalant akzeptieren, dass unsere Tochter Autorennen oder Action-Spielzeug spielte . Lassen Sie uns uns selbst untersuchen, um unsere Ängste und die Erwartungen herauszufinden, die wir an unsere Söhne oder Töchter haben, damit wir nicht von Vorurteilen oder unbegründeten Ängsten in ihrer Ausbildung mitgerissen werden.

Patro Gabaldon. Herausgeber unserer Website

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Bilden wir einen Jungen genauso aus wie ein Mädchen?, in der Kategorie Paar - Sex vor Ort.


Video: Baby Mädchen oder Junge Wunschgeschlecht fürs Geschwisterchen. Test mit Mythen. Mamiseelen (August 2021).