Werte

Puppen mit Kisten. Basteln für Kinder


Mit diesen niedlichen Papppuppen können Sie Ihren Kindern helfen, ihr eigenes selbstgemachtes Spielzeug herzustellen. Es ist auch ein originales Recycling-Fahrzeug, da es aus leeren Milch- oder Saftsteinen und Papierstreifen hergestellt wird. Sie sind ideal zum Spielen zu Hause mit Kindern.

Nutzen Sie dieses einfache Handwerk, damit die Kleinen ihr eigenes Spielzeug herstellen oder ihr Zimmer dekorieren können. Kinder können auch lernen, wie wichtig es ist, Gegenstände zu recyceln, während sie gleichzeitig Kreativität entwickeln.

  • Leere Saftsteine
  • Farbige Karten
  • Wollgarn
  • Fühlte
  • Schwarzer Marker
  • Klebestift
  • Eifer
  • weißer Kleber
  • Schere

1. Waschen Sie die Milch- oder Saftsteine ​​gut.

2. Die Steine ​​mit Karton in verschiedenen Farben auskleiden.

3. Falten Sie einen Zentimeter Pappstreifen wie ein Akkordeon und kleben Sie sie auf den Ziegel, als wären sie die Arme.

4. Wiederholen Sie den vorherigen Schritt mit 25-cm-Streifen und kleben Sie sie auf die Basis des Ziegels. Dies sind die Beine.

5. Machen Sie mit Filz oder Pappe die Augen der Puppen und kleben Sie sie. Bei den Puppen Wollfäden von der Mitte bis zu den Seiten kleben und mit Filzstreifen das Haar zu Zöpfen zusammenbinden. Wenn Sie möchten, fügen Sie Mund und Nase mit einem Marker hinzu.


Video: 32 PAPPKARTON TRICKS (Kann 2021).