Namen

Die überraschendsten Namen für Jungen und Mädchen in Spanien verboten


In Spanien gibt es keine Liste verbotener Namen, aber es gibt eine Reihe von Regeln, die gemäß dem Gesetz vom 8. Juni 1957 des Standesamtes festgelegt wurden. Es handelt sich um eine Reihe von Regeln, die sicherstellen, dass kein Baby in Spanien einen Namen trägt, der seine Würde verletzt oder für ihn demütigend sein könnte.

Wissen was das ist Namen für Jungen und Mädchen in Spanien verboten, diejenigen, mit denen spanische Eltern ihre Kinder nicht registrieren können. Und ist das so, dass einige Eltern einen so schwarzen Sinn für Humor haben, dass sie sogar versucht haben, ihre Babys mit unwahrscheinlichen Namen zu registrieren.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die überraschendsten Namen für Jungen und Mädchen in Spanien verboten, in der Kategorie Namen vor Ort.

Video: Babynamen TOP 10 Slowakei (September 2020).