Motivation

Wie man die Stärken und Tugenden von Kindern erkennt


Alle Eltern wollen das Beste für unsere Kinder, aber dennoch vergessen viele Eltern, es in angemessener Weise zu fördern, weil Kinder ihre Talente entdecken müssen, aber die Eltern sie erkennen und die Kleinen führen müssen, damit sie alle ihre Erfolge erzielen können .

Die Tugenden können vielfältig sein, aber es gibt Studien, die sich darauf konzentrieren, sie zu teilen und die Tugenden und Stärken von Menschen in reduzierten Listen zu gruppieren. Aber heute möchte ich Ihre Tugenden und Stärken nicht in ein Schema einordnen, wie es diese Studien tun, weil es mir zu abstrakt und allgemein erscheint.

Ich werde Ihnen erklären, wie Sie die Tugenden und Stärken von Kindern erkennen können, unabhängig davon, was sie sind, damit die Kleinen das Gefühl haben, dass sie durch das Fühlen der Kinder viel mehr erreichen können Bedingungslose Unterstützung durch die Eltern.

Die Eltern müssen zunächst verstehen, dass die Tugenden und Stärken der Kinder nicht immer so sein müssen, wie sie es wollen, denn obwohl es die Pflicht der Eltern ist, ihre Kinder zu führen, dürfen sie nicht geformt, sondern entdeckt werden.

Es gibt Kinder, die sich in Mathematik auszeichnen, andere in Musik, andere im Sport, andere zeichnen sich durch Großzügigkeit aus, andere durch Toleranz ... jedes Kind ist anders und nicht alle sollten sich akademisch, sportlich, künstlerisch usw. auszeichnen. Es gibt auch Kinder, die sich in der Welt der Emotionen auszeichnen, und dies muss auch verbessert werden, sie können sich sogar in verschiedenen Dingen auszeichnen! Das heißt in Fähigkeiten und Emotionen.

Wie dem auch sei, es ist wichtig, dass Eltern die Tugenden und Stärken von Kindern entdecken und sie nicht nur stärken, sondern auch respektieren (obwohl Eltern es nicht für gut halten, weil sie eine andere Art von „Zukunft“ für sie im Sinn hatten Söhne).

Sobald Sie herausfinden, wo der Kleine am meisten auffällt, ist es wichtig, ihn bedingungslos zu unterstützen, damit er sich motiviert fühlt, dass die Eltern an ihrer Seite sind, um ihn zu ermutigen, und wenn er einen Fehler macht, sieht er, dass nichts passiert, dass es immer mehr Möglichkeiten gibt, sich zu verbessern denn es kommt darauf an, konstant und beharrlich zu sein, um alle Ziele zu erreichen.

Darüber hinaus möchte ich auch die Eltern, die mich lesen, zum Nachdenken bringen, damit sie ihre Sprache ändern, wenn sie sich auf ihre Kinder beziehen, denn das hilft auch den Kleinen verbessern Sie alles, was sie in sich haben Wie macht man das? Sehr einfach, es ist so einfach, die Tugenden der Kinder in das umzuwandeln, was die Gesellschaft oft als Fehler ansieht. Anstatt ein Kind "hartnäckig" zu nennen, können Sie den Begriff "entschlossen" verwenden, anstatt es "zu nennen". schwer kann man als "hartnäckig" bezeichnen ... und so viele Beispiele als Kinder mit wunderbaren Persönlichkeiten wie es sie auf der Welt gibt.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie man die Stärken und Tugenden von Kindern erkennt, in der Kategorie Motivation vor Ort.

Video: Brexit: What Is Democracy? Philosophy Tube (September 2020).