Erste Hilfe

Was tun, wenn Ihr Kind einen Fieberanfall hat?


Ihr Kind hat plötzlich Fieber Er beginnt mit ruckartigen Bewegungen in seinem Körper zu zucken, die er kaum kontrollieren kann. Sie sehen mit Entsetzen, dass sogar sein Blick verloren scheint ... und Sie geraten in Panik.

Ja, es ist eine der schlimmsten Erfahrungen, die Tausende von Eltern gemacht haben: der sogenannte fieberhafte Anfall. Würdest du wissen, wie man es erkennt und richtig handelt, wenn du mit einer dieser Episoden konfrontiert wirst?

Dieses Video zeigt uns, wie man einen fieberhaften Anfall bei einem Baby erkennt: Der Kleine beginnt unter Krämpfen im Körper zu leiden. Seine Muskeln ziehen sich zusammen und er kann sie nicht kontrollieren und seine Lippen werden lila. Die Folge von Krämpfen oder fieberhaften Krämpfen ist sehr unangenehm, da der Kleine die Kontrolle über den Körper und die Augen verliert und möglicherweise sogar das Bewusstsein verliert. Aber obwohl sie so auffällig und beängstigend sind, sind sie zunächst nicht gefährlich.

Manchmal tritt der fieberhafte Anfall in milderer Form auf: Der Körper des Kindes versteift sich oder er rollt einfach mit den Augen. Sie treten normalerweise auf bei Kindern unter 5 Jahrenund sie überweisen ungefähr 10 Minuten nach ihrem Start. Sie hinterlassen keine Folgen oder führen zu Epilepsie-Episoden. Denken Sie daran, dass Fieber, auch wenn es alarmierend ist und wir Angst haben, ein Verbündeter gegen Infektionen ist.

- Legen Sie das Baby oder die Kinder auf die Seite, damit sie besser atmen können

- Wenn er auf dem Rücken liegt, neigen Sie dazu, den Kopf zu neigen, damit der Speichel nicht zum Ersticken führt

- Sie können ihn ergreifen, aber nicht immobilisieren

- Stecken Sie keine Gegenstände in den Mund

- Stellen Sie ihn nicht mit kaltem Wasser in die Badewanne

- Übertragen Sie ihn nicht mitten in einem fieberhaften Anfall

- Sie können Paracetamol geben, um das Fieber zu senken und Ihnen mit feuchten Tüchern zu helfen (aber warm, nicht kalt)

- Versuchen Sie, nicht warme Kleidung zu entfernen

- Sobald der fieberhafte Anfall vorüber ist, bringen Sie das Kind zum Kinderarzt, um seinen Zustand zu analysieren.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Was tun, wenn Ihr Kind einen Fieberanfall hat?, in der Kategorie Erste Hilfe vor Ort.

Video: Erste Hilfe bei Kindern: Kopfverletzungen, vom Profi erklärt (September 2020).