Kinderkrankheiten

Fünf Schritte zur Kontrolle von Asthma bei Kindern


Wenn das Kind Keuchen oder Keuchen, ein Gefühl der Engegefühl in der Brust, einen anhaltenden trockenen Husten (ohne Schleim) und Müdigkeit hat, liegt dies daran, dass es Asthma hat, eine chronische Bronchialkrankheit, von der jedes Jahr mehr Kinder betroffen sind. Asthma verhindert, dass viele Kinder körperliche Aktivitäten ausführen, die mehr Anstrengung erfordern. Wir geben Ihnen fünf Schritte zur Kontrolle von Asthma bei Kindern.

Ein Kind mit Asthma ist sich immer seiner Krankheit und der Wahrscheinlichkeit eines Anfalls bewusst. Deshalb ist es sehr wichtig, dass Asthma kontrolliert wird, damit Kinder wie jedes andere Kind ein gemeinsames Leben führen können.

Was können wir tun, um Asthma zu kontrollieren und dem Kind ein normaleres Leben zu ermöglichen? Das erste, was Eltern vermeiden sollten, ist nervös zu werden. Die Nervosität oder mangelnde Kontrolle der Eltern oder derjenigen, die sich neben dem Kind befinden, infiziert das Kind und führt zu einer Beschleunigung des asthmatischen Bildes und zu größeren Atembeschwerden.

1- Befolgen Sie sorgfältig die vom Arzt des Kindes festgelegte persönliche schriftliche Behandlung. Respektieren Sie die Zeitpläne, den Lebensstil und die Medikamente, die in der Behandlung verschrieben werden.

2- Es ist sehr wichtig, dass das Kind die vom Arzt angegebenen Medikamente verwendet, sowohl solche, die Symptome lindern, als auch entzündungshemmende Medikamente. Inhalatoren sind ein großartiges Mittel, um einen Asthmaanfall zu verhindern und zu stoppen.

3- Setzen Sie Ihr Kind nicht den Faktoren aus, die Asthmaanfälle auslösen können. Entdecken Sie Allergene sowie andere Umstände, die einen Asthmaanfall verursachen können. In vielen Fällen reagiert Asthma bei Kindern auf eine Allergie.

4- Lernen Sie, die Symptome einer asthmatischen Krise zu identifizieren, zu erkennen und Ihrem Kind beizubringen, damit es rechtzeitig eingreifen kann. Schreiben Sie die Tageszeiten auf, zu denen Husten, Atemnot, Keuchen oder Keuchen in der Brust normalerweise schlimmer sind.

5- Wissen, was sie vorher tun sollten ein Asthmaanfall. Es ist wichtig, so schnell wie möglich einzugreifen, um zu verhindern, dass sich der Zustand verschlechtert.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Fünf Schritte zur Kontrolle von Asthma bei Kindern, in der Kategorie Kinderkrankheiten vor Ort.

Video: Asthma bronchiale - Ursachen, Symptome, Therapie u0026 Notfallwissen: Was tun bei Asthma Anfall? (September 2020).