Erste Hilfe

Was tun, wenn Ihr Kind eine Knopfbatterie verschluckt? Sofortiges Hausmittel


Kinder sind in großer Gefahr, dies ist die Regel Nummer eins für alle Väter und Mütter auf der Welt. Ihr mangelndes Bewusstsein für Gefahren kann dazu führen, dass sie die unwahrscheinlichsten oder absurdesten Handlungen für einen Erwachsenen begehen.

Eine davon, die in der Tat sehr häufig vorkommt, ist ihre Vorliebe, kleine Gegenstände in Mund, Nase oder Ohren zu stecken. Hunderte von Ärzten müssen jährlich Magenwaschungen oder Extraktionen von Fremdkörpern durchführen.

Insbesondere gibt es Tausende von Fällen von Kindern auf der Welt, die Knopfbatterien verschlucken, ein sehr gefährliches Element, das lebenslange Folgen hinterlassen oder sogar ihr Leben gefährden kann. Dies ist einer Von einem medizinischen Team vorgeschlagene Lösung für den Notfall zu Hause, wenn das Kind eine Knopfbatterie verschluckt.

Es gibt viele Spielzeuge mit Knopfbatterien, die für Kinder in Größe, Form und Glanz sehr attraktiv sind. Wenn wir sie bei einem Versehen in einem Regal lassen, das Kind sie aufhebt und schluckt, müssen Sie sofort reagieren, ihre Gesundheit ist ernsthaft gefährdet.

Die logische Sache ist, sofort in die Notaufnahme zu gehen, die Zeit spielt gegen Sie und vor allem gegen die des Kindes. Darüber hinaus entdeckte ein Team von pädiatrischen Spezialisten des Kinderkrankenhauses in Philadelphia und des Nationwide Children's Hospital, dass die Gabe von Honig für ein Kind nach dem Verschlucken einer Knopfzelle schwere Verletzungen des Todes verhindern kann. Ihre Ergebnisse wurden in der Zeitschrift Laryngoscope veröffentlicht.

Dieses Team hat an diesem Problem nur in den USA gearbeitet Mehr als 2.500 Kinder schlucken jährlich Knopfbatterien. Die Ärzte warnten vor der Wichtigkeit, so schnell wie möglich zu reagieren, da der Schaden in den zwei Stunden nach Einnahme der Batterie ernst wird und das Kind mit der Zeit in einem kritischen Zustand zurückbleiben kann.

Diese Batterietypen reagieren chemisch, wenn sie mit Speichel und Speichel in Kontakt kommen Es beginnt sich eine alkalische Lösung zu bilden, die das Ösophagusgewebe eines Kindes auflösen kann und verursacht andere Verletzungen wie:

  • Halsentzündung.
  • Husten.
  • Fieber.
  • Schwierigkeiten beim Schlucken.
  • Pfeifendes Atmen.
  • Perforation der Speiseröhre.
  • Stimmbandlähmung.
  • Erosion der Atemwege.
  • Erosion von Blutgefäßen.

Dieses Forscherteam suchte Eine Lösung, die all diese sehr schweren Verletzungen verhindern und sofort von zu Hause aus angewendet werden kann. Sie testeten Flüssigkeiten, die eine Schutzbarriere zwischen der Batterie und dem Körpergewebe des Kindes bilden und die von der Batterie produzierte alkalische Lösung blockieren könnten. Dies führte sie dazu, Säfte, Sportgetränke und Limonaden zu probieren, aber die Lösung waren die Bienen.

Honig Zusammen mit Sucralfat, einem Arzneimittel gegen Magengeschwüre, erwiesen sie sich als schützend und machten die Läsionen oberflächlicher und lokaler.

Diesen Experten zufolge: "Unsere Empfehlung wäre, dass Eltern und Betreuer in diesem Zeitraum, bevor das Kind im Krankenhaus ankommt, in regelmäßigen Abständen Honig geben, während Ärzte im Krankenhaus vor dem Entfernen der Batterie Sucralfat verabreichen können." Von diesem Team wird ein Teelöffel Honig alle 5-10 Minuten empfohlen, bis Sie von einem medizinischen Team behandelt werden.

In jedem Fall ist es vorzuziehen, dass wir uns der Schwächen von Kindern für kleine Gegenstände bewusst sind und unter keinen Umständen, auch nicht für eine Sekunde, Batterien oder kleine Gegenstände in Reichweite lassen. .

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Was tun, wenn Ihr Kind eine Knopfbatterie verschluckt? Sofortiges Hausmittel, in der Kategorie Erste Hilfe vor Ort.

Video: Diese Symptome von Chronischem Stress darfst du nicht ignorieren! (September 2020).