Allergien

Die Früchte, die mehr Allergien verursachen


Obst ist eines der Lebensmittel, die bei Kindern die meisten Allergien auslösen. Aber unter allen gibt es einige besonders allergene Früchte.

Wir sagen Ihnen, welche Früchte bei Kindern die meisten Allergien auslösen und welche Arten von Behandlungen gibt es für Kinderallergien.

Pfirsich, Melone und Kiwi sind die pflanzlichen Lebensmittel, die bei Kindern die meisten Allergien auslösen. Laut Angaben der spanischen Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie (SEIC) leiden etwa 8 Prozent der Kinder unter 4 Jahren und 2 Prozent der Erwachsenen in Spanien allergisch auf diese Früchte.

Experten sagen, dass Nahrungsmittelallergien die häufigste Ursache für die Unterstützung der Anaphylaxie in den Rettungsdiensten von Krankenhäusern sind. Es führt auch zu einer deutlichen Verschlechterung der Lebensqualität des Patienten und zu einem Anstieg sowohl der Gesundheitskosten als auch der Abwesenheit von Arbeit oder Schule.

Nahrungsmittelallergien sind eng mit der Sensibilisierung für bestimmte Pollen verbunden, da sie gemeinsame Allergene aufweisen. Dies wird als Kreuzreaktion bezeichnet. Sechs von zehn Personen, die gegen Pollen allergisch sind, können nach dem Verzehr von assoziierten Lebensmitteln sekundäre Symptome haben.

Menschen, die gegen pflanzliche Lebensmittel allergisch sind, haben häufig ein orales Allergiesyndrommit Schwellung der Lippen und Juckreiz an Hals und Ohren, obwohl in einigen Fällen Reaktionen auftreten können, die zu einem anaphylaktischen Schock führen können.

Obwohl die einzige Behandlung für Lebensmittelallergien jahrelang darin bestand, die Lebensmittel zu vermeiden, die die Reaktion verursachten, ist es derzeit möglich, sie dank neuer Desensibilisierungsbehandlungen zu überwinden, die in einigen Krankenhäusern durchgeführt werden und darin bestehen, dem Kind kleine Dosen der zu bieten fragliches Allergen, in diesem Fall das Lebensmittel, das Allergien auslöst, so dass Ihr Körper tolerant wird.

Diese Behandlung erzielt bei 90 Prozent der behandelten Kinder positive Ergebnisse und wird seit einigen Jahren in einer wachsenden Anzahl spanischer Krankenhäuser angewendet. Die Anwendung ist personalisiert und muss von einem spezialisierten medizinischen Team durchgeführt werden.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die Früchte, die mehr Allergien verursachen, in der Kategorie Allergien vor Ort.

Video: Was ist eine Allergie? (September 2020).