Seid Mütter und Väter

Bisagra Generation: Herausforderungen und Verantwortlichkeiten der gegenwärtigen Eltern


Scharniergenerierung: Es wird von den Eltern und / oder Müttern gesagt, die Verantwortung für das Wissen und die Erfahrungen übernehmen, die sie ihren Kindern vermitteln möchten, weil sie sich ihres Glaubenssystems bewusst geworden sind und beschlossen haben, es an ihre Realität und ihren aktuellen Moment anzupassen.

Was bedeutet das? Dass die Art und Weise, wie wir erzogen wurden, notwendigerweise die Art und Weise beeinflusst, wie wir unsere Kinder erziehen, obwohl wir alle Werkzeuge berücksichtigen müssen, die wir derzeit haben. Infolgedessen werden den heutigen Eltern einige präsentiert Herausforderungen und Verantwortlichkeiten denen wir uns stellen müssen. Wir schauen uns das Konzept der Scharniergenerierung genauer an.

Wir behandeln uns so, wie unsere Eltern uns einst behandelt haben. Wir bestrafen uns genauso wie unsere Eltern uns bestraft haben. Ebenfalls, Wir lieben und ermutigen uns auf die gleiche WeiseWenn wir klein waren, haben es unsere Eltern getan. "Das ist deine Schuld" oder "Du bist [E-Mail geschützt], ich liebe dich" ... Wie oft sagst du dir diese Worte? Wer hat dich gelehrt, es ihnen zu sagen?

Wir müssen uns immer daran erinnern, dass unsere Eltern uns beigebracht haben, was sie wussten und was sie nicht wussten. Und wenn sie zum Beispiel nicht wüssten, wie man sich liebt, ist es unmöglich, dass sie dich lehren, es zu tun.

Daher ist es wichtig Hör unseren Eltern zu und berücksichtigen, wie sie als Kinder gepflegt und geliebt wurden; weil sie auch Lehrlinge von Eltern waren, die auch nicht wussten, wie man es besser macht. So werden wir wissen, woher unsere Ängste, unsere Starrheiten und unsere Art, uns selbst zu lieben, kommen. Und so gehen wir von Generation zu Generation ...

So klein, Unsere Eltern bauen uns das Glaubenssystem auf an die wir glauben und mit denen wir wachsen. Wenn wir Erwachsene sind, schaffen wir Erfahrungen, die dieses System durch das, was wir denken, bestätigen. Daher ist es wichtig, dass Sie sich um Ihre Gedanken und die Dinge kümmern, die Sie sich selbst und anderen sagen, denn auf diese Weise schaffen Sie Ihre Realität und Ihre Zukunft.

Es ist jedoch nicht unsere Vergangenheit mit diesen Überzeugungen oder Erfahrungen, die wirklich zählt, sondern unsere Gegenwart. Was entscheide ich mich in diesem Moment mit dem, was sie mir gesagt haben? Ihr Moment der Kraft ist jetzt, weil Sie Ihre Zukunft auf Ihren gegenwärtigen Gedanken gestalten werden. Und vor allem und vor allem, weil Sie Sie haben die Verantwortung, das Glaubenssystem Ihres Kindes auszufüllen auf dem er seine gegenwärtige Realität und seine Zukunft erschaffen wird.

Daher denke ich gerne, dass ich Teil der sogenannten HINGE-GENERATION bin, da wir die Generation sind, die die Umstände unserer Eltern kennt und über die neuen Werkzeuge und aktuellen Theorien verfügt, die uns zur Verfügung stehen. Wir müssen uns verbessern, damit unsere Kinder wachsen und ein Glaubenssystem entwickeln besser als der, den wir erhalten haben.

Ob Sie es wissen oder wenn Sie keine Verantwortung für das übernehmen möchten, was Sie wissen, geben Sie das Lernen an Ihr Kind weiter. Sie entscheiden, wie es geht, Sie entscheiden, wie Sie sich Herausforderungen und Verantwortlichkeiten stellen: in die Fußstapfen Ihrer Eltern und früherer Generationen treten oder Nutzen Sie den Vorteil, um zu ändern, was Ihnen nicht gefallen hat Und es funktioniert nicht für Sie, so dass Ihr Kind nicht so lebt wie Sie.

Sind Sie auch aus der Scharniergeneration?

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Bisagra Generation: Herausforderungen und Verantwortlichkeiten der gegenwärtigen Eltern, in der Kategorie Mütter und Väter vor Ort sein.

Video: Menschensucherin Susanne Panter. Betreibt die Agentur Wiedersehen macht Freude. SWR1 Leute (September 2020).