Bond - Befestigung

Die unglaubliche Kraft des Streichelns, um die Schmerzen von Babys zu lindern


Liebkosungen, die mit großer Sorgfalt gegeben werden, haben die Kraft, das Weinen und Unbehagen eines Babys zu beruhigen. Warum? Nun, weil sie Sicherheit und Zuneigung vermitteln und weil sie eine perfekte Wärmequelle sind. Aber es gibt noch viele weitere Vorteile, die Haut-zu-Haut-Kontakt im kleinsten Teil des Hauses hat. Im Guiainfantil.com wir reden über die Kraft des Streichelns, um Schmerzen bei Babys zu lindern.

Wenn wir uns die technischeren Definitionen ansehen, werden wir Antworten finden, wie zum Beispiel, dass Liebkosungen die Kraft haben, den Schmerz oder die Unruhe eines Babys zu beruhigen, weil reduzieren die Gehirnaktivität des Kindes verbunden mit bestimmten schmerzhaften Erfahrungen. Berührung hat eine äußerst wirksame analgetische Wirkung, da durch die Erhöhung der Bindung zwischen Mutter oder Vater und Baby aufgrund von körperlichem Kontakt Stress reduziert wird. Wenn die Eltern weniger nervös sind, wenn sie versuchen, das Baby zu trösten, wird das Baby es bemerken und sich entspannen.

Diese Informationen wurden durch eine Studie der Universität Oxford in Zusammenarbeit mit der Universität Liverpool verifiziert, die sicherstellt, dass das Streicheln des Babys die mit Schmerzen verbundene Gehirnaktivität verringert. Er zitiert auch Sätze wie diesen: "Wir haben Hinweise darauf gefunden, dass C-taktile Afferenzen bei Babys aktiviert werden können und dass langsamer, sanfter Kontakt Veränderungen in der Gehirnaktivität verursachen kann.

Was ist, wenn Sie sich die süßesten Antworten ansehen? diejenigen, die nur Mütter verstehen. Nun, wir werden solche Worte hören Haut-zu-Haut-Kontakt hilft dabei, von Geburt an eine Bindung zum Baby herzustellen, was die Vereinigung von Familienmitgliedern fördert, dass ein Kuss oder eine Liebkosung selbst das unkontrollierbarste Weinen beruhigt. Wir werden auch Dinge wie das hören, wenn Sie Ihre Hand auf den Bauch des Babys legen und es sanft massieren, werden Sie sicherlich die Gase lindern, die ihn so sehr stören, oder wenn Sie die Tränen von seiner Wange wischen, wird er Ihnen mit Zärtlichkeit und viel in die Augen schauen Liebe.

Erstellen wir eine Liste mit den Hauptvorteilen, Ihr Kind jeden Tag zu streicheln? Lass uns da hin gehen!

1. Sie lindern Schmerzen und beruhigen das Weinen

2. Sie sind wichtig für Frühgeborene

3. Sie stimulieren ihre Intelligenz

4. Stress reduzieren

5. Sie provozieren positive Gefühle

6. Sie verhindern, dass sie nervös werden, wenn sie zum Kinderarzt gehen müssen

7. Sie sorgen für Wohlbefinden, Zuneigung und Zusammengehörigkeit

8. Babys fühlen sich getröstet und voller Liebe

9. Sie tragen zur Entwicklung ihres Selbstwertgefühls bei

10. Sie sorgen für Ruhe und Vertrauen

11. Sie verbessern die Stimmung der Kinder

12. Sie sind eine ausgezeichnete Therapie, um sie mit der Familie zu teilen

13. Sie sind eine ideale Methode, um sich zu entspannen und sogar den Schlaf zu verbessern

14. Stellen Sie Verbindungen zwischen Eltern und Kindern her

Sicherlich können Sie sich viele weitere Vorteile des Umarmens vorstellen. Sie können die Liste vervollständigen und jederzeit lesen. Denken Sie daran, es ist großartig, Ihr Kind zu streicheln, es zu umarmen, zu quetschen, es mit Küssen und den weiteren Zeichen der Liebe zu füllen, die Ihnen durch den Kopf gehen. Und tun Sie es zu jeder Tageszeit und wann immer Sie oder er es brauchen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die unglaubliche Kraft des Streichelns, um die Schmerzen von Babys zu lindern, in der Kategorie Link - Anhang vor Ort.

Video: Spürt dieser Junge keine Schmerzen? Er will eine OP ohne Narkose! Klinik am Südring. TV (November 2020).