Werte

Sagen Sie mir, zu welcher Generation Ihr Sohn gehört, und ich werde Ihnen sagen, wie Sie sich mehr in ihn einfühlen können


Alle Menschen, je nach dem Jahr, in dem wir geboren wurden, gehören der einen oder anderen Generation an, und das wird bestimmen, dass jeder von uns einige oder andere Eigenschaften hat. Heute möchte ich Ihnen ein Spiel vorschlagen: Sagen Sie mir, zu welcher Generation Ihr Sohn gehört, und ich werde Ihnen sagen, wie Sie sich mehr in ihn einfühlen können. Nimmst du die Herausforderung an?

Das Generationen Sie haben allgemeine Eigenschaften, die wir kennen müssen. Dieser Artikel beabsichtigt, dass Sie die Merkmale der Generation kennen, zu der Ihre Kinder gehören, mit dem Ziel, dass Sie können sich mehr in sie einfühlen.

Das erste, was Sie tun müssen, ist, die Generationen zu lokalisieren, damit Sie wissen, worüber wir speziell sprechen:

- Baby Boomer Generation
Es geht um die heutige Generation der Großeltern (1945-1960).

- Generation X
In dieser Generation befinde ich mich und viele aktuelle Eltern sind dort. Wir haben das Licht zwischen 1961 und 1980 gesehen.

- Millennials Generation
Es bezieht sich auf die Jungen und Mädchen, die zwischen den 80ern und 90ern (geboren zwischen 1981-1995) auf diese Welt kamen.

- Generation Z.
Sie sind jene Kinder, die zwischen 1995 und 2010 geboren wurden.

Das Normale ist, dass jede Generation ihre eigenen Werte, ihre eigenen Ängste, ihre eigenen Überzeugungen hat. All dies wird normalerweise sehr stark von der Soziologie, Anthropologie und Psychologie des Augenblicks begrenzt, was das Verhalten von Menschen, die unter dem Dach derselben Generation geboren wurden, sehr ähnlich macht.

Sei einer Generation oder ein anderer bedeutet nicht, dass einer besser ist als der andere, sondern dass Sie in einem bestimmten sozioökonomischen, kulturellen und politischen Kontext geboren sind, der Ihr Verhalten bestimmt. Wir werden uns auf die letzten beiden Generationen konzentrieren Millennials wie Z.

Willst du das treffen Millennials? Möchten Sie wissen, was sie motiviert, was für sie wichtig ist und welche Eigenschaften sie am meisten definieren? Sehr nützliche Informationen, um sich in sie einfühlen zu können.

1. Für die Millennials, Ihr wichtigstes gesellschaftliches Ereignis waren die Anschläge vom 11. September in New York, und sie kennen das Risiko auf dem Planeten.

2. Die Playstation und vor allem das, was sie wirklich geprägt hat, waren soziale Netzwerke.

3. Wenn sie volljährig sind, sind mehr oder weniger soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter entstanden, und von dort aus bleiben sie süchtig.

4. Es ist eine Generation, die Teil einer Mehrheit sein will, damit sie gehört und berücksichtigt werden kann.

5. Sie sind weniger kreativ und sie erwarten, dass die Welt ihnen Dinge gibt…

6. Sie schätzen ihre Freiheit und Flexibilität sowohl im persönlichen als auch im beruflichen Leben sehr.

7. Sie haben eine andere Art der Kommunikation als frühere Generationen, es ist nicht mehr die traditionelle, sie haben andere Wege, deshalb müssen sich die Eltern an ihre neuen Wege anpassen.

8. Das Objekt, das sie definiert: Das Handy

Und was können wir über die sagen Generation Z.? Was denkst du sind die vorherrschenden Merkmale in seinem Charakter? Was möchtest du tun? Wir werden es Ihnen sagen!

1. Die Generation Z. Sie erleben eine Tatsache wie die Weltkrise, das Problem der globalen Erwärmung des Planeten und mobiler Geräte und das kennzeichnet ihre Persönlichkeit.

2. Da sie in einem so instabilen Krisenumfeld gelebt haben, streben sie nach mehr Sicherheit und Stabilität, da sie wissen, dass das Umfeld kompliziert ist.

3. Sie sind mehr kreativ weil sie in einem volatileren Kontext gelebt haben und Kreativität brauchen, um Probleme zu lösen. Sie sind beispielsweise viel flächenübergreifender als die Vorgängergeneration.

4. Sie sind sicherer als Millennials, Die größten Referenzmodelle sind Unternehmer wie Steve Jobs, der Erfinder von Facebook, oder Jeffe Bezo, der Gründer von Amazon.

5. Sie sind eine Generation, die soziale Fähigkeiten sehr mag. Sie sind auch oft ungeduldig und verwalten die Zeit besser.

6. Sie haben mehr Sinn für Individualität und dies wird durch soziale Netzwerke ausgedrückt.

7. Zusammenfassend sind seine Hauptmerkmale: Sicherheit und Stabilität.

8. Das Objekt, das sie definiert: Sie sind mehr als 3D-Druck, verschiedene Technologien usw.

Dies sind einige der allgemeinen Merkmale, die Ihnen helfen können, Ihre Kinder, Freunde, Nachbarn oder Mitarbeiter besser kennenzulernen, um sich in sie hineinzuversetzen und mit ihnen in Kontakt zu treten.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Sagen Sie mir, zu welcher Generation Ihr Sohn gehört, und ich werde Ihnen sagen, wie Sie sich mehr in ihn einfühlen können, in der Kategorie Wertpapiere vor Ort.


Video: Reinhard Haller: Die Narzissmus-Falle (Dezember 2020).