Schwanger werden

Das Glück, im Februar mit einem Jungen oder einem Mädchen schwanger zu werden


Der Monat Februar ist so gut wie jeder andere, um schwanger zu werden, und damit möchten wir Ihnen sagen, dass es viele gute und andere Dinge gibt, die nicht so gut sind, und fast das Jahr mit einem Kind beginnen, das nach und nach in Ihnen wächst. Die Schwangerschaft ist eine wunderbare, emotionale Phase und auch voller Zweifel. Je besser Sie auf alles vorbereitet sind und je mehr Fragen Sie beantworten können, desto sicherer und ruhiger werden Sie sich fühlen.

Was macht werde im februar schwanger? Wie werde ich mich fühlen? Wie ist es, im November zu gebären? Wir werden all diese Fragen beantworten, damit Sie vom ersten bis zum letzten Monat alles wissen, was Sie über Ihre Schwangerschaft wissen müssen.

Wenn Sie den Rechner für Konzeption und fruchtbare Tage verwenden, können Sie leichter schwanger werden und dies auch in dem gewünschten Monat tun. Darüber hinaus können Sie auch die Empfängniszeit berechnen, wenn Sie ein Mädchen oder einen Jungen haben möchten.

Wie wäre es mit einem Schwangerschaftsbeginn im Februar? Ein Monat so gut wie jeder andere, der viele Vorteile hat. Mal schauen das Gute und das Nicht-Gute, zu dieser Zeit mit der Schwangerschaft zu beginnen und mal sehen, wie du dich fühlen wirst.

Es hängt alles von jeder Frau ab, aber Sie werden sich sicherlich sehr aufgeregt, sehr glücklich und auch ein wenig verängstigt fühlen, und es ist wunderbar, ein Kind zu empfangen und gleichzeitig sehr unsicher. Lassen Sie uns etwas genauer analysieren, wie jedes Schwangerschaftstrimester aussehen würde, wenn Ihre Schwangerschaft im Februar beginnt.

- Das erste Schwangerschaftstrimester dauert von Februar bis April
Die ersten Monate Ihrer Schwangerschaft fallen mit dem Ende des Winters und dem Beginn des Frühlings zusammen. Wenn die sonnigen Tage nicht warten, müssen Sie möglicherweise nicht viel warme Umstandsmode kaufen. großartig, richtig?

Auf der anderen Seite müssen Sie gut auf sich selbst aufpassen, um Erkältungen, Grippe und andere für den Winter typische Krankheiten zu vermeiden. Befolgen Sie eine gesunde und ausgewogene Ernährung und sprechen Sie mit Ihren Lieben über Ihre Gefühle, wann immer Sie dies benötigen. Die Schwangerschaft, insbesondere in der ersten Phase, ist durch große hormonelle Veränderungen gekennzeichnet.

Eine weitere Änderung, die Sie in dieser ersten Phase möglicherweise bemerken, ist Übelkeit und Unbehagen. Wir empfehlen Ihnen, fünf Mahlzeiten pro Tag zu essen, die nicht sehr reichlich sind, und sich nach jeder Mahlzeit ein wenig auszuruhen, damit Sie sie so gut wie möglich einnehmen.

- Wenn das zweite Schwangerschaftstrimester von Mai bis Juli dauert
Holen Sie sich ein paar bequeme Kleidung und machen Sie sich bereit für lange Spaziergänge. Im Mai und Juni ist das Wetter ausgezeichnet, nicht zu kalt, nicht zu heiß, was für Sie großartig sein wird. Genießen Sie so viel wie möglich. In dieser Zeit ist die Übelkeit verschwunden (oder hat zumindest stark abgenommen) und der Bauch ist noch nicht zu stark gewachsen. Es ist Zeit, an Sie, Ihr Kind, zu denken und Spaß zu haben. Perfekt!

Sie sollten auch wissen, dass in diesem Zeitraum das Zahnfleisch aufgrund des erhöhten Blutflusses anfälliger für Blutungen sein kann. Keine Panik! Es ist etwas Normales, das keine Schwerkraft hat. Putzen Sie einfach Ihre Zähne sanft, nicht über Zahnseide und bewahren Sie Ihre Mundreinigung für die Geburt Ihres Babys auf.

- Drittes Schwangerschaftstrimester von August bis Oktober
Gegen Ende des zweiten Schwangerschaftstrimesters und zu Beginn des dritten wird der Sommer in vollem Gange sein. Wenn Sie eine Frau sind, die die Hitze normalerweise nicht gut verträgt, werden Sie es jetzt, wo Sie in einem guten Zustand sind, noch mehr bemerken. Entspannen Sie sich, es gibt eine Reihe von Dingen, die Sie tun können, um es so gut wie möglich zu tragen. Das erste davon: Bewaffnen Sie sich mit Geduld. Die Hitze fühlt sich viel mehr an, wenn Sie eine Kreatur in sich tragen, aber es dauert nur eine Weile, bis alles zurückkommt wie vorher sein.

Denken Sie daran, viel Wasser zu trinken, bei Sonnenuntergang draußen spazieren zu gehen, sich gesund zu ernähren und sich zu verwöhnen und Ihre Haut perfekt zu pflegen, um Flecken und Dehnungsstreifen zu vermeiden: Sonnenschutzfaktor 50 und hochwertige Feuchtigkeitscreme für die Nacht.

Von September bis Oktober, wenn die Hitze nicht mehr so ​​erstickt, werden Sie die letzte Phase Ihrer Schwangerschaft erleben, nur die Pause, die Sie brauchen, um alles bereit zu haben. Wenn Sie bemerken, dass Ihre Beine und Knöchel durch Flüssigkeitsansammlungen anschwellen, machen Sie jeden Tag einen kleinen Spaziergang und stellen Sie ab und zu Ihre Füße hoch.

Wenn Ihre Schwangerschaft im Februar begann, ist der ungefähre Liefertermin im November, wenn die Erkältung bereits eingetreten ist (wenn Sie genauer berechnen möchten, wann Ihr Kind geboren wird, können Sie den Rechner für den Liefertermin verwenden). Du musst dir keine Sorgen machen, Bündeln Sie sich einfach und machen Sie dasselbe mit Ihrem Neugeborenen um es vor schlechtem Wetter zu schützen. Lassen Sie alles mindestens zwei Monate vor der Geburt des Babys vorbereiten, das Kinderbett, das Auto, die Kleidung, Ihre zum Stillen ... Es gibt viele Dinge zu beachten, und Sie müssen dies mit genügend Zeit tun, um Stress zu vermeiden.

Die gute Nachricht ist, dass Ihr Kind im Frühling fünf Monate alt sein wird, ein echter Entdecker, der in den Park gehen möchte, um mit seiner Mutter zu spielen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Das Glück, im Februar mit einem Jungen oder einem Mädchen schwanger zu werden, in der Kategorie Schwangerschaft vor Ort.

Video: Baby Geschlecht planen Mädchen oder Junge? Kinder Aufklärung! So mache ich Youtube. Mamiseelen (Dezember 2020).