Lernen

Die Palace of Memory-Technik, mit der Kinder lernen können


Wie einfach wäre es, ein Buch zu öffnen und es sich anzusehen, um sich an alles zu erinnern und es auswendig zu lernen! Vielleicht kann es ein privilegierter Verstand tun, aber für diejenigen, die mich nicht so glücklich sind, gibt es die Palace of Memory, eine Technik, mit der Kinder leicht und einfach lernen können!

Das Technik des Palastes der Erinnerung Es ist eine Memorisierungstechnik ähnlich der Loci-Methode, die auf Assoziations- und Visualisierungsmechanismen basiert. Es besteht im Wesentlichen aus der Zuordnung von Informationen, die Sie sich merken, merken und lernen möchten, Objekte, die die Person perfekt und in einer bestimmten Reihenfolge kennt.

Was diese Methode vorschlägt, ist, dass jede Person in ihrem Kopf ein Haus oder einen Palast schafft - je größer desto besser -, um es in Räume zu unterteilen, und jeder der Räume (muss viele Elemente enthalten) mit den Informationen verknüpft wird, die der Person muss auswendig lernen und lernen.

Für das effektivste Ergebnis wird empfohlen Lassen Sie sich von einem echten Gebäude inspirieren und sogar bekannt, weil es auf diese Weise einfacher ist, sich die Elemente davon zu merken. Im Allgemeinen denkt jeder an sein Haus, auch wenn es klein ist, aber es ist vertrauter und erkennbarer.

Und nach dieser kurzen Erklärung gibt es nichts Besseres als ein Beispiel, um zu wissen, wie man die Technik des Palastes der Erinnerung mit unseren Kindern in die Praxis umsetzt. Wir geben Ihnen eine sehr einfache und später eine kompliziertere Übung, die Ihnen beispielsweise helfen kann, wenn Sie zum Einkaufen in den Supermarkt gehen.

- Übung des Palastes der Erinnerung für Kinder
Stellen Sie sich das vor Geographie- und Geschichtsunterricht Ihr Kind wurde gebeten, die 5 Kontinente der Vereinten Nationen und des Internationalen Olympischen Komitees zu lernen, aber um die Schwierigkeit zu erhöhen, muss es dies in alphabetischer Reihenfolge tun: Amerika, Europa, Afrika, Asien und Ozeanien.

Als nächstes bitten Sie den Kleinen, die Augen zu schließen und sich vorzustellen, dass er sich an der Tür des Esszimmers seines Hauses befindet und die folgenden Tiere und / oder Gegenstände dort platziert sind. Am Eingang befindet sich die Freiheitsstatue, die Amerika darstellt; In der Haupthalle befindet sich der Eiffelturm, der Europa ist. Auf dem Sofa sitzt ein Zebra, Afrika. Auf dem Tisch stößt er auf einen chinesischen Drachen, der zu Asien gehört, und schließlich befindet sich auf einem Stuhl ein Känguru, das Ozeanien ist.

Wenn der Kleine diese Elemente in sein Wohnzimmer gezeichnet hat, lassen Sie ihm ein paar Minuten Zeit, um Wasser zu trinken, und ermutigen Sie ihn, Ihnen zu sagen, was sich in seinem Erinnerungspalast befand, um diese Reise mit seinen Gedanken zu unternehmen, kann er sogar Bewegen Sie sich im Raum, um sich gegenseitig zu helfen. Wie hast du das gemacht? Es ist sicher großartig!

Mit dieser Methode können Sie die Namen von Flüssen, Bergen oder Schriftstellern lernen und beispielsweise Räume wechseln. Dass die Namen der Flüsse in Ihrem Zimmer sind und jedes Objekt, das Sie dort haben, ein anderes. Auf diese Weise wird das Lernen einfacher!

- Übung des Palastes der Erinnerung für die Eltern
Und jetzt bist du es, Mama oder Papa, der es muss teste deine Erinnerung und Ihre Fähigkeit, sich an alles zu erinnern. Stellen Sie sich vor, Sie müssen die Einkaufsliste erstellen, verlieren aber immer die veröffentliche es wo du alles aufschreibst und am Ende natürlich nimmst, was du nicht solltest und vergisst, was du brauchst. In diesem Fall ist eDer Palast der Erinnerung wird dein großer Retter sein.

Stellen Sie sich vor, Sie müssen diese Woche Linsen, Milch, Brot, Feuchttücher, Wasser und Kekse kaufen. Denken Sie an alle Elemente, die Sie im Badezimmer haben: Spiegel, Badewanne, Toilette, Bürste, Shampoo, Handtuch ... Dann werden Sie beginnen, jedes Produkt mit einem der Elemente der Toilette zu verknüpfen. Wenn Sie also den Spiegel sehen, wird ein Päckchen Linsen darin reflektiert. In der Badewanne sehen Sie nur Milch (und kein Wasser), in der Toilette können Sie nicht sitzen, weil sie voller Brote ist. und wenn Sie die Bürste nehmen möchten, werden Sie feststellen, dass sich daneben feuchte Tücher befinden ... und so weiter.

Wenn Sie das erste Mal Ihre erstellen Gedächtnispalast Sie bemerken, dass es für Sie schwierig ist, sich an alle Objekte oder Konzepte zu erinnern. Möglicherweise müssen Sie etwas mehr Visualisierungen und Assoziationen üben, Sie müssen sie mit mehr Details füllen oder andere Sinne stärker einbeziehen.

Diese Technik erfordert Ihre Übung, da Sie auf diese Weise lernen, auswendig lernen und lernen können, sich daran zu erinnern, was Ihr Training erfordert, aber sobald Sie anfangen ... werden Sie begeistert, wie effektiv es ist! Damit Sie das Beste daraus machen können, finden Sie hier eine Reihe von Tipps:

- Baue dein Gedächtnispalast basierend auf einem Ort, den Sie kennen, denn wie wir bereits erwähnt haben, fällt es Ihnen leichter, sich daran zu erinnern, was sich darin befindet, und sich leichter zu bewegen. Sie haben einen Teil des Pfades bereits erledigt.

- Jeder Raum muss unterschiedliche Elemente enthalten, da Sie sonst verwirrt werden können. Wenn es zum Beispiel im Wohnzimmer einen Fernseher gibt, den wir mit dem Namen eines Schriftstellers verknüpft haben, und im Schlafzimmer auch einen anderen Fernseher, den wir in diesem Fall mit dem Namen eines Wissenschaftlers verknüpft haben, können wir sie verwirren und Geben wir dem einen das Konzept des anderen.

- Unsere Gedächtnispalast es sollte leicht zu gehen sein. Es geht nicht darum, rückwärts gehen zu müssen, viele Treppen hoch und / oder runter zu gehen, im Zickzack zu springen oder zu springen, denn das einzige, was passieren wird, ist, dass wir uns verlaufen.

- Jeder Raum muss viele Elemente enthalten. Zum Beispiel wird unser Zimmer aus einem Bett, einem Stuhl, einem Schrank, einem Regal, einer Garderobe bestehen ... Je mehr Elemente, desto mehr Konzepte können wir lernen, da wir mehr "Anker" haben, um ein Objekt zuzuweisen.

Beginnen wir mit dieser Technik, um Kindern zu helfen, alles zu lernen, zu lernen und sich an alles zu erinnern, als wäre es ein Spiel?

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die Palace of Memory-Technik, mit der Kinder lernen könnenin der Kategorie Lernen vor Ort.

Video: How to become a memory master. Idriz Zogaj. TEDxGoteborg (September 2020).