Asperger

Herzerwärmender Brief von einem Mädchen mit Asperger-Syndrom, das gemobbt wird


"Ändere niemals so wie du bist." Dies ist die starke Botschaft, mit der ein Mädchen Asperger-Syndrom Wer unter Mobbing leidet, wollte in einem spannenden Brief schreiben, der die Haare aufstehen lässt und den die junge Frau als Ergebnis eines Jobs für die geschrieben hat Valentinstag.

Wir kennen den Namen dieser jungen Frau nicht, die in einer kleinen Stadt in Nordspanien lebt, aber wir wissen, dass sie 15 Jahre alt ist und immer sagt, dass sie "glücklich" ist, obwohl ihre Mutter weiß, dass sie schreckliche Schmerzen hat.

T.G., wie wir sie identifiziert haben, wurde im Alter von 7 Jahren mit diagnostiziert Asperger-Syndrom, etwas, das seine Schulkarriere bestimmt hat. Diese junge Frau hat Schwierigkeiten, sich auf den Rest zu beziehen, und dies war der ungerechtfertigte und unverständliche Grund, warum einige Klassenkameraden des Instituts "entschieden" haben. Mobbing sie: stecke ihr einen Kaugummi ins Haar oder spreche in ihrer Gegenwart negativ über sie, ohne sie zu benennen.

Seine Reaktion auf diese Angriffe besteht darin, sie zu ignorieren: "Ich gehe an ihnen vorbei, sie sind sehr unreif, Mutter", sagt er seiner Mutter, aber sie weiß, dass es nicht so ist. Ihre Mutter sagt, dass T.G ein Mädchen ist, das nicht weiß, wie man sich verteidigt, und das es schwierig findet, Gespräche mit Mädchen in ihrem Alter zu beginnen, weil die Themen, über die sie sprechen, Mode und Jungen, sie an nichts interessiert.

Vor einigen Tagen, anlässlich einer von den Lehrern zum Valentinstag in Auftrag gegebenen Arbeit unter dem Titel "Um dich zu lieben, liebe dich selbst", hat T.G. schrieb einen Brief, der alle Lehrer und Mitarbeiter des Instituts sprachlos machte.

Der Brief, der in der zweiten Person geschrieben wurde, hat es möglich gemacht, die Gedanken vieler Jungen und Mädchen, die wie T.G. Asperger-Syndrom und leider leiden sie unter den Lächerlichkeiten und Beleidigungen ihrer Kommilitonen.

Als nächstes laden wir Sie ein, den vollständigen Brief von T.G. Es wird Sie begeistern und Ihre Haare zu Berge stehen lassen!

"Für den wichtigsten Menschen auf dieser Welt: Ohne Sie wäre diese Welt nur ein Meer der Langeweile. Sie sind die Lösung, Sie selbst sind Ihre Antwort und Ihre Lösung für alle Ihre Probleme.

Für jemanden, den jeder verstehen muss, der 100-mal mehr als andere versucht, um Erfolg zu haben, für all Ihre wichtigen Eigenschaften, die Sie so definieren, wie Sie sind, müssen Sie nicht jeden Tag viel tun, um dies zu erreichen Möge das Leben ein großartiger Tag sein, an dem sich all Ihr Optimismus in Ihrem großen Lächeln widerspiegelt.

Für Sie, die es dank Ihrer großen Fantasie schaffen, interessante Geschichten und eigenartige Charaktere zu erschaffen. Wenn Sie sich immer selbst ermutigen, brauchen Sie nicht viel, um von allen ein Lächeln zu bekommen. Trotz allem, was Sie haben, werden Sie nicht zurückgelassen, weil Sie das erreichen können, was Sie vorschlagen. Sie ermutigen andere wie Sie, es zu genießen ihre Fehler, weil Sie wissen, dass sie sie nie hatten.

Dass Sie Ihre Kollegen ermutigen, wenn sie sagen, dass sie es tun, sie es tun oder sie es falsch gemacht haben, aber Sie wissen, dass dies nicht wahr ist, dass Sie nicht applaudieren, weil etwas nicht herausgekommen ist, sondern weil sie es versucht haben und es nicht geklappt hat, sondern mit ein wenig Entschlossenheit sicher, dass sie es bekommen.

Sie, die nie gedacht hätten, dass andere es mit Ihrer großen Aufrichtigkeit sagen würden, würden es nicht mögen. Es fällt dir ein bisschen schwer, Freunde zu finden, aber du versuchst trotzdem, du selbst zu sein. Sie, die sich nie darum gekümmert haben, was andere über Sie dachten, dass Sie sich nicht um die Kritik kümmern, die Sie über das, was Sie tun, erhalten, dass es Ihnen egal ist, was sie über Sie denken, weil Sie selbst wissen, dass sie sehr falsch sind, weil SIE Sie und sind nicht das, was andere von dir wünschen.

Sie, denen Kritik egal ist, weil Sie wissen, dass sie Sie nicht wirklich kennen. Sie, die wissen, was Ihre großartigen Eigenschaften sind: Ihre Freundlichkeit, Ihre Toleranz, Ihr Optimismus, Ihr Wunsch, allen zu erklären, wie falsch sie sind, mich zu beurteilen, ohne Sie wirklich zu kennen. Selbst wenn Sie eine Prüfung nicht bestehen, behalten Sie Ihren Optimismus und Ihre positive Einstellung bei, da Sie wissen, dass Sie sich auch dann bemühen können, eine weitere Prüfung zu bestehen, wenn Sie eine Prüfung nicht bestehen.

Wegen Ihres Wunsches, die Denkweise einiger ignoranter Menschen zu ändern. Sie, die es nicht mögen, wenn sie sich mit jemandem anlegen, die es nicht mögen, wie sie diejenigen behandeln, die das Gleiche wie Sie haben. Ihnen, die Ihre Denkweise nicht ändern wollen, die einen großen Applaus dafür verdienen, dass Sie so sind, wie Sie sind. Was möchten Sie allen, die alle begrüßen, wenn Sie zum Unterricht kommen, fragen: "WAS WÜRDEN SIE AN MEINEM ORT TUN?" Für Sie, die Ihren Geschmack für nichts auf der Welt ändern würden.

Ändere niemals deine Art zu sein. Sie können bekommen, was Sie sich vorgenommen haben. CHE UP, SIE KÖNNEN!

Dein bester Freund: dein Unterbewusstsein. "

Zweifellos einige Zeilen, die eine Botschaft der Ermutigung für diejenigen annehmen, die in derselben Situation das Gefühl haben, das Licht am Ende des Tunnels nicht zu sehen. Und ein Brief, den Lehrer und Eltern als Beispiel für Verbesserung und Stärke in unserem Gedächtnis und in unserem Herzen aufbewahren sollten.

Gegen ihn Mobbing oder der SchulfallWir, Eltern, Lehrer und Schüler müssen vereint bleiben. Um diese Art von Missbrauch zu beenden, gibt es nichts Besseres, als ihn zu verhindern und rechtzeitig zu erkennen. Hier sind einige Tipps!

- Es ist wichtig Mobbing frühzeitig erkennen, Auf diese Weise verhindern wir, dass es sich im Laufe der Zeit fortsetzt und die Intensität von Belästigungsmaßnahmen erhöht.

- Wenn Sie feststellen, dass Ihr Kind sein Verhalten geändert hat, weigert sich, zur Schule zu gehen oder persönliche Gegenstände verschwinden, sprechen mit ihm oder bitten um ein Treffen mit einem Lehrer.

- Sowohl Eltern zu Hause als auch Lehrer in der Schule müssen eine Einstellung zur Ablehnung von Mobbing entwickeln. Laut der ANAR-Stiftung (Hilfe für gefährdete Kinder und Jugendliche) glauben 80% der Studenten, dass die Mobilisierung ihrer Altersgenossen eine der wirksamsten Maßnahmen ist, um Mobbing zu stoppen.

- Eine weitere Maßnahme wäre Werte zu Hause und in der Schule fördern und weitergeben wie Respekt für andere, Solidarität, Toleranz und Gleichheit.

- Es ist wichtig, einem Kind zu helfen, das unter Mobbing leidet Steigern Sie Ihr Selbstwertgefühl. Versuchen Sie, dem Kind das Gefühl zu geben, jederzeit geliebt und geschätzt zu werden.

- Lehre ihn, dass es Situationen gibt, die nicht überwunden werden können und dass Es gibt Grenzen. Wenn Sie bemerken, dass ein Klassenkamerad einen anderen schikaniert, müssen Sie dies sofort einem Lehrer melden!

- Und zeigen Sie ihm das natürlich Gewalt ist keine Lösung für ein Problem. Um etwas zu erreichen, müssen Sie nicht auf diese Art von Verhalten zurückgreifen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Herzerwärmender Brief von einem Mädchen mit Asperger-Syndrom, das gemobbt wird, in der Kategorie Asperger vor Ort.

Video: Autist: Der Alltag eines Psychologen mit Asperger-Syndrom. True Life. SRF Virus (September 2020).