Kindergeschichten

Die Ameisen schlagen zu. Kurzgeschichten und lustige Geschichten für Kinder


Das Kurzgeschichten die Neugier der Kinder wecken. Sie sind offene Fenster für Welten, die erforscht werden können, sie sind neue Möglichkeiten, unbekannte Universen zu entdecken, sie sind gleichbedeutend mit Spaß ... Als nächstes schlagen wir vor "Die Ameisen schlagen zu", Eine Kindergeschichte, die Kinder nicht gleichgültig lässt. Darüber hinaus schlagen wir einige Leseverständnisaktivitäten vor.

Alle Ameisen beklagten sich über die schlechte Behandlung und beschlossen einvernehmlich, aufhören zu arbeiten.

- Ich werde keine Pfeifen mehr zum Ameisenhaufen bringen - sagte der Größere wütend.

- Ich weigere mich, länger zu arbeiten - sagte der Kleinste.

- Dass sie nicht darauf zählen, dass ich weder Krümel noch Blätter transportiere - sagte die mittlere Ameise.

Und so nach und nach alle Die Ameisen streikten aufhören zu putzen und die Mutter der Ameisenhaufenkönigin zu füttern.

Zwei Tage vergingen und die Königin beschloss, die Arbeiterameisen anzurufen, um mit ihnen zu sprechen und so herauszufinden, was los war.

- Wir müssen uns während des Arbeitstages etwas ausruhen. Wenn die Nacht kommt, sind wir erschöpft - sagte der erste.

Die Ameisenkönigin wollte etwas sagen, beschloss aber, sie bis zum Ende sprechen zu lassen.

- Wir brauchen schlafe mehr Stunden hintereinander - Er sprach weiter.

- Wir wollen eine Stunde essen - diesmal sagte eine andere rote Ameise.

- Es wäre schön, ein Kinderzimmer im Ameisenhaufen zu haben, um sich um unsere kleinen Ameisen zu kümmern, während wir arbeiten - sagten sie - während sie sich mit nickendem Kopf ansahen.

"Und haben Sie Zeit, sich um unsere älteren Ameisen zu kümmern", sagte der dritte vehement.

Die Ameisenkönigin antwortete:

- Heute Abend haben Sie eine Antwort auf alle Ihre Anfragen - und sie hat sich sehr ernsthaft in ihre Zimmer zurückgezogen.

Er schickte sofort nach die Bossameise Und da sie nichts von dem wusste, was die Ameisen ihr erzählt hatten, sagte sie sehr wütend:

- Ist alles, was die Arbeiter mir gesagt haben, wahr? Stimmt es, dass sie sich nicht ausruhen, um zu schlafen und zu essen? Stimmt es, dass sie keine Zeit haben, sich um ihre Kinder und ältere Menschen zu kümmern, wenn sie es brauchen?

Die Hauptameise protestierte verächtlich:

- Je mehr Zeit sie haben, desto mehr wandern sie

Die Königin sah ihn an, ohne etwas zu sagen.

Er hatte immer gehört, dass Arbeiterameisen harte Arbeiter waren. Wenn sie Arbeiterin wäre, würde sie gerne Zeit haben, um mit ihrer Familie zu verbringen und sich auszuruhen.

Er beschloss, die Bossameise rauszuschmeißen und Er stimmte allem zu, was die Arbeiter von ihm verlangt hatten.

Von diesem Tag an achtete die Königinmutter viel mehr auf die Bedürfnisse ihrer Ameisen. Im Ameisenhaufen begann gute Laune zu herrschen, er wirkte immer sauber und gepflegt und es mangelte nie an Essen, weil die Arbeiter glücklich und dankbar arbeiteten.

Der Weg dieser Kindergeschichte kann breiter sein, wenn Sie die Geschichte, die Sie gelesen haben, nutzen, um am Lesen zu arbeiten. Deshalb schlagen wir einige vor Fragen von "wahr oder falsch" Dies hilft Ihnen zu überprüfen, was Sie als Leseverständnisaktivität gelesen haben.

1. Die Ameisen waren wütend, weil ihre Arbeitsgeräte kaputt gegangen waren.

2. Die Ameisenkönigin wollte nicht alles hören, was ihre Arbeiter zu ihr zu sagen hatten.

3. Die kleinen Ameisen beklagten sich darüber, nachts nicht genug schlafen zu können und sehr müde zu sein.

4. Die Hauptameise sagte der Königin, dass die Arbeiter sehr faul seien.

5. Die Königin beschloss, die Hauptameise zu feuern, weil sie mit seiner Art, den Ameisenhaufen zu betreiben, nicht einverstanden war.

6. Im Ameisenhaufen änderte sich nichts und alle blieben gleichermaßen traurig und wütend.

Diese Geschichte ist auch die perfekte Ausrede, um die Neugier Ihrer Kinder auf die Welt um sie herum zu wecken. Nutzen Sie die Gelegenheit, um gemeinsam zu untersuchen, wie Ameisenhügel funktionieren, welche Arten von Ameisen es gibt, wie sie funktionieren ... Und nachdem Sie so viel über Ameisen gelernt haben, werden Sie es lieben, diese drei Geschichten weiterzulesen, in denen auch diese kleinen Wesen vorkommen.

- Die Ameise und der Grashüpfer
Diese berühmte Fabel spricht über die Belohnungen der Anstrengung. Die Protagonisten dieser Geschichte werden Kindern beibringen, dass harte Arbeit uns viele Vorteile bringt, wie es der kleinen Ameise passiert, die im Sommer arbeitet.

- Die Taube und die Ameise
Bei dieser Gelegenheit spricht die Botschaft, die die Moral dieser Kurzgeschichte vermittelt, von Respekt und Dankbarkeit. Sprechen Sie über die Freundschaft zwischen einer Ameise und einer Taube, die sich gegenseitig helfen.

- Selena, die Ameise
Schließlich schlagen wir diese Geschichte vor, in der es um eine Ameise geht, die ununterbrochen arbeitet, um ihrer Familie zu helfen. Sie lernen jedoch eine wichtige Lektion: Sie müssen sich auch nach harter Arbeit ausruhen und genießen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die Ameisen schlagen zu. Kurzgeschichten und lustige Geschichten für Kinder, in der Kategorie Kindergeschichten vor Ort.

Video: Der Schlaflieder-Mix - Ab ins Bettchen! Kinderlieder (September 2020).