Erste Hilfe

Was tun bei Vergiftungen in der Kindheit?


Dass ein Kind betrunken ist, ist kein Gericht mit gutem Geschmack. Leiden a Vergiftung Durch die Einnahme eines Reinigungsmittels kann ein Lebensmittel in schlechtem Zustand oder der Kontakt mit Bakterien in Kindergeräten sowohl für das Baby als auch für die Eltern sehr unangenehm sein.

Bevor wir die Nerven verlieren, wenn eines unserer Kinder ein Problem dieser Art hat, müssen wir wissen, was zu tun ist und wie wir uns verhalten müssen, um ihm zu helfen, damit das Gesundheitsproblem nicht verschwindet.

- Lebensmittelvergiftung:verdorbenes Essen kann bei Kindern eine Infektion verursachen. Damit dies nicht geschieht, ist es nicht nur wichtig sicherzustellen, dass alles, was sie essen, in einwandfreiem Zustand ist, sondern auch zu wissen, dass sich in Fleisch oder Fisch Bakterien befinden, die dazu führen können, dass sie sich schlecht fühlen.

- Vergiftung mit Reinigungsmitteln:Kinder sind sehr neugierig und jedes Element um sie herum kann eine große Gefahr darstellen. Ein Reinigungsmittel, ein Kosmetikum, sogar eine Körperlotion oder ein Köln können von unseren Kindern probiert werden. Damit sich Kinder nicht berauschen, ist es ratsam, alle diese Produkte so weit wie möglich außer Sichtweite zu halten.

- Bakterienvergiftung:kleine Kinder nehmen alles in den Mund, und dies kann zu Vergiftungsproblemen führen. Es ist daher immer ratsam, sie ständig zu überwachen und zu vermeiden, dass etwas in den Mund genommen wird.

Obwohl es offensichtlich scheint, das Schlimmste, was wir als Kind tun können hat eine Vergiftung erlitten Es verliert die Beherrschung oder bereitet ein Drama vor Es ist wahr, dass es etwas Gefährliches ist und uns Angst machen kann, aber wenn wir uns von dem Mangel an Ruhe mitreißen lassen, werden wir das Kind auch nervös machen und es könnte seine Gesundheit verschlechtern.

Es ist nicht gut, dass wir sie zum Erbrechen zwingen, damit sie das ausstoßen, was sie verletzt hat, da dies genau den gegenteiligen Effekt verursachen könnte, den wir wollen. Wir sollten ihm auch keine Medikamente geben, ohne genau zu wissen, was er auf bestimmte Weise gegessen oder in den Mund genommen hat. Das Beste in diesen Fällen istbringen Sie zu einer ärztlichen Beratung und lassen Sie Ihre Symptome von einem Fachmann beurteilen. Wenn die Symptome schwerwiegend sind und die Vergiftung schwerwiegend sein kann, rufen Sie bitte die Notaufnahme an.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Was tun bei Vergiftungen in der Kindheit?, in der Kategorie Erste Hilfe vor Ort.

Video: Schokolade ist tödlich für Hunde: Was tun bei Vergiftung mit Schokolade?? (September 2020).