Sprache - Sprachtherapie

Einfache Spiele zur Verbesserung der sprachlichen Intelligenz von Kindern


Wenn Kinder beginnen, sich mündlich auszudrücken, können sie manchmal nicht beschreiben, wie sie sich fühlen oder sagen, was sie tun möchten. Es ist normal, dass sie immer noch die Sprache erlernen, die sie Jahre brauchen wird. Manchmal passiert es auch den Eltern, dass wir in unserem täglichen Leben nicht gut mit Sprache umgehen können. Das alles heißt sprachliche Intelligenz und bezieht sich auf den Grad, in dem eine Person in der Lage ist, Sprache geschickt zu verwenden, um Ideen auszudrücken und zu verstehen und Ziele zu erreichen, die auf dieser Fähigkeit basieren. Heute sagen wir Ihnen, was es ist und wie Sie Ihren Kindern helfen können, es zu verbessern.

Woher kommt das Konzept von sprachliche Intelligenz? Zunächst sollten wir über Howard Gardners Intelligenztheorie sprechen, die mit der traditionellen Idee einer einzigen Art von Intelligenz bricht und insgesamt acht Arten von Intelligenz beschreibt. Somit hätte jedes Kind eine einzigartige Intelligenz, das Ergebnis der Kombination dieser acht Typen und unterschiedlicher Grade (hohe, niedrige und / oder mittlere Intelligenz):

- Sprachliche Intelligenz (in Bezug auf Sprachen)

- Logisch - Mathematische Intelligenz (bezogen auf Zahlen)

- Musikalische Intelligenz (in Bezug auf Musik)

- Visuospatial Intelligence (bezogen auf den künstlerischen Teil)

- Körperintelligenz - kinästhetisch (bezogen auf körperliche Bewegung)

- Naturalistische Intelligenz (bezogen auf natürliche Erfahrungen)

- Zwischenmenschliche Intelligenz (im Zusammenhang mit sozialen Beziehungen)

- Intrapersonale Intelligenz (bezogen auf Emotionen)

Oft konzentriert sich die Schule weiterhin auf die Förderung von zwei Hauptintelligenzen, Buchstaben und Zahlen, nämlich der sprachliche Intelligenz und logisch-mathematische Intelligenz. Und obwohl dies nur zwei der acht beschriebenen Intelligenzen sind, zeigen wir Ihnen, wie Sie und identifizieren können wie man leicht von zu Hause aus einen von ihnen trainiert, sprachliche Intelligenz.

Und bevor wir anfangen, an dieser Fähigkeit zu arbeiten, lohnt es sich, die Fähigkeit unserer Kinder zu bewerten, sich schriftlich und mündlich durch Sprache auszudrücken, und dafür werden wir Ihnen sagen, woraus sie besteht. der sprachliche Intelligenztest.

Sie benötigen nur ein Blatt und einen Bleistift. Sie müssen die Punkte der folgenden 10 Fragen aufschreiben und hinzufügen, die Sie als Eltern und sogar Lehrer auf einer Skala von 0 bis 3 bewerten können, je nachdem, ob sie das betreffende Kind identifizieren oder nicht. Wir werden 0 Punkte erzielen, wenn die Frage Sie überhaupt nicht identifiziert, 1, wenn es eine minimale Übereinstimmung gibt, 2, wenn es genügend Übereinstimmung gibt, und 3, wenn die Frage Sie perfekt identifiziert und beschreibt. Die zehn Fragen, aus denen sich der Test zusammensetzt, sind:

1. Ist es für Sie einfach, sich selbst zu erklären und sich verständlich zu machen? 0 1 2 3

2. Erzählen und / oder beschreiben Sie kreativ Geschichten? 0 1 2 3

3. Haben und verwenden Sie ein breites und abwechslungsreiches Vokabular für Ihr Alter? 0 1 2 3

4. Haben Sie ein gutes Gedächtnis für Namen und Orte? 0 1 2 3

5. Hören Sie gerne Geschichten und Geschichten von Erwachsenen? 0 1 2 3

6. Sprechen Sie Witze, Reime und Wortspiele an? 0 1 2 3

7. Magst du Wortsuche, Kreuzworträtsel oder ähnliche Spiele? 0 1 2 3

8. Lesen Sie gerne Bücher, Geschichten und sogar Schilder? 0 1 2 3

9. Schreiben Sie gerne Wörter, Sätze und sogar Texte? 0 1 2 3

9. Machst du für dein Alter nur wenige Rechtschreibfehler? 0 1 2 3

Nachdem Sie die Punkte für jede der zehn Fragen gezählt haben, wir können die Intelligenz des Kindes lokalisieren hoch (mit einer Punktzahl zwischen 21 und 30 Punkten), mittel (zwischen 11 und 20 Punkten) oder niedrig (zwischen 0 und 10 Punkten).

Hast du schon das Ergebnis? Unabhängig davon, ob die erzielte Punktzahl hoch, mittel oder niedrig war, wenn Sie möchten Arbeit an sprachlicher Intelligenz Sowohl im Klassenzimmer (wenn Sie Lehrer sind) als auch zu Hause (wenn Sie Mutter oder Vater sind) haben wir eine Reihe von Übungen vorbereitet, um diese Aufgabe auszuführen:

1. Bitten Sie sie, uns wichtige Alltagserfahrungen zu erzählen.
Um verbale Erfahrungen zu verbessern, erzählen Ihnen die Kinder beim Abendessen (oder zu der von Ihnen gewählten Zeit) nichts wie das, was der Tag passiert ist: das Beste, was ihnen passiert ist, was sie gerne vergessen würden, was sie haben verpasst ..

2. Spielen Sie, um Geschichten zu erfinden und laut zu erzählen.
Was für ein Spaß! Machen Sie sich bereit, surreale Geschichten wie fliegende Kaninchen oder fleischfressende Kühe zu hören. Hier ... der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

3. Lerne jeden Tag neue Vokabeln.
Das Erlernen neuer Wörter kann durch Lesen, aber auch durch tägliches Lehren erfolgen. Wie wäre es, wenn Sie jeden Tag in ein Zimmer im Haus kommen, zum Beispiel in die Küche, und dem Kind zeigen, wie jedes Ding heißt? Sicher gibt es viele Konzepte, die Sie noch nicht kennen.

4. Bestehen Sie darauf, dass sie sich Namen merken. jemanden, etwas, dort oder hier meiden.
Sie müssen versuchen, Kinder dazu zu bringen, Dinge mit Namen anzusprechen und vage Konzepte so weit wie möglich wegzulassen.

5. Erzählen Sie ihnen Geschichten und Geschichten, bevor Sie schlafen gehen.
Diese Übung kann nicht nur zur Entwicklung der sprachlichen Intelligenz beitragen, sondern auch eine Verbindung herstellen, die die Beziehung zwischen Eltern und Kindern stärkt.

6. Schlagen Sie Witze, Reime und Wortspiele zur Unterhaltung vor.
Während Sie auf dem Weg zur Schule sind, zu Hause, auf dem Weg zum Strand ... Es gibt Tausende von Momenten, in denen Sie, ohne dass sie es merken, die Sprache bearbeiten können.

7. Spielen Sie unter anderem mit Kreuzworträtseln oder Wortsuchen.
Diese Aktivität kann mit Großeltern geteilt werden, den großen Experten für diese Art von Aktivität, um ihr Gedächtnis zu verbessern.

8. Lesen Sie alle Arten von Geschichten, Geschichten, Comics usw.
Und wenn wir vorher darüber gesprochen haben, nachts eine Geschichte zu erzählen, besteht eine andere Möglichkeit darin, das Spektrum zu erweitern und Geschichten gegen Comics auszutauschen, ein Genre, das aufgrund der darin enthaltenen Illustrationen für Kinder sehr attraktiv ist.

9. Schreiben Sie regelmäßig kurze Texte oder Tagebücher.
Bevor Sie ins Bett gehen, können Sie eine Routine festlegen, die er in sein kleines geheimes Tagebuch schreibt, das Beste, was ihm an diesem Tag passiert ist. Wenn er über etwas schreibt, das er in der ersten Person erlebt hat und das ihm sehr vertraut ist, wird es ihn nicht viel kosten!

10. Wöchentliches Training zur Verbesserung der Rechtschreibung.
Wie wäre es, wenn Sie an einem Tag in der Woche ein wenig Zeit damit verbringen möchten, ein Diktat zu machen? Diese Aktivität wirkt sich nicht nur positiv auf Ihre sprachliche Intelligenz aus, sondern verbessert auch Ihre Aufmerksamkeit, Ihre Sprache und Ihre Hörfähigkeiten.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Einfache Spiele zur Verbesserung der sprachlichen Intelligenz von Kindern, in der Kategorie Sprache - Sprachtherapie vor Ort.

Video: 9 TRICKS UND BASTELEIEN FÜR MOTORISCHE FÄHIGKEITEN VON KINDERN (September 2020).