Kindergeschichten

Eine Liebe ohne Fehler. Geschichte, um den Buchstaben B zu lernen


Wie können wir Kindern beibringen, 'b' und 'v' zu verwenden?Guiainfantil.com bringt Ihnen eine Kindergeschichte, mit der Sie Ihrem Kind bei den Hausaufgaben helfen und ihm das Schreiben ohne Rechtschreibfehler beibringen können.

Viele Erwachsene sind beim Schreiben verwirrt, daher ist es für Kinder ganz normal, Fehler zu machen, wenn sie ein 'b' oder ein 'v' setzen müssen. Wir können Ihnen helfen und Geschichten Sie sind immer eine gute Option.

Diese Geschichte ist eine Liebesgeschichte und als solche einzigartig.

Im Viertel Buenaventura waren die meisten Häuser wie Bücher geformt, weil dort Buchstaben und Wörter leben, weil sie dort leben Beatriz und Bruno.

Bruno Bustamante war ein eleganter Großbuchstabe B der Druckerei, der in den Schlagzeilen der von Bautista Brunatti herausgegebenen Zeitungen auf der Titelseite arbeitete, und die zarte Beatriz Batista, eine kursive Hauptstadt B, half bei der Korrektur der Notizbücher der Schüler der Beatriz-Lehrer. Beba und Berta, die in der Schule im Stadtteil Barracas gearbeitet haben.

Das Bustamante-Haus lag fünf Blocks westlich der Bushaltestelle. Im Gegenteil, die Familie Batista lebte vier Blocks südlich. Um zur Arbeit zu gehen, nahmen die Jungen an der Bushaltestelle den Bus 502. Bauta und Beltrán.

Jeden Morgen begrüßten sie sich mit einem - Guten Morgen - er nahm seine Mütze ab und sie lächelte.

Zuerst trafen sie sich, ohne es zu wollen, aber später wollten sie sich gegenseitig so viel wünschen. Guten Morgen ... sie verliebten sich.

Als sie heirateten, lebten sie im Viertel Buenescrito, in einem Gebäude mit vier Bücheretagen, im zweiten und im dritten lebten Marcos Manuel Miquez und Marita Mariana Monjes, die ebenfalls frisch verheiratet waren. Sie arbeiteten am Computer des Letrero-Krankenhauses.

Fast sofort wurden sie Freunde und gleichzeitig wurden sie auch schwanger. Beatriz erwartete Quintuplets: Beba, Beto, Bernardo, Bianca und Benjamin wurden geboren.

Manuel der Erstgeborene wurde im Haus der Bustamante geboren und zwei Jahre später wurde er geboren Michael.

Alle Jungen wurden Freunde und zusammen gingen sie in den Garten, in die Grundschule und als sie dreizehn wurden, lernten sie an der Schule El Gran Abecedario.

Miguel und Beba besuchten einen Lyrik-Workshop von Professor Burgos und verliebten sich beim Lesen von Liebesgedichten. Als sie las, sah er sie an, hörte aber nicht zu. Als er es tat, seufzte sie.

Wenn sie die Schule verließen, gingen sie zum Platz und setzten sich auf die Worte Schatten, Feuerwehrmann, Erstaunen, Glocke, sehr, sehr nahe beieinander und sahen sich immer wieder an, ohne zu sprechen.

Monate vergingen und sie blieben verliebt. Als sie die High School beendet hatten, ging Miguel zusammen mit ihrem Vater und ihr in der A-Z Public Library zur Zeitung.

An einem Sonntag hatten beide Familien gemeinsam Hamburger zum Mittagessen. Bevor das Dessert gebracht wurde, hielten Miguel und Beba die Hände und sagten zusammen:

Wir möchten mitteilen, dass wir uns entschieden haben zu heiraten, weil unsere Liebe so groß ist, dass nur ein Fehler uns trennen könnte.

Seitdem sind das M und das B. Sie leben ihre Liebesgeschichte.

1. Wer war Bruno Bustamante?

2. Wer war Beatriz Baptista?

3. Wo haben Bruno und Beatriz geheiratet?

4. Wie viele Kinder hatte Beatriz und wie hießen sie?

5. Was haben die Familien sonntags gegessen?

6. Hat dir diese Geschichte gefallen?

7. Was hast du aus dieser Geschichte gelernt?

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Eine Liebe ohne Fehler. Geschichte, um den Buchstaben B zu lernen, in der Kategorie Kindergeschichten vor Ort.

Video: ABC Lied. Und noch viele weitere Kinderlieder. von LittleBabyBum (Oktober 2020).