Säuglingsernährung

Kinderfrühstück


Er Kinderfrühstück Es sollte die wichtigste Mahlzeit des Tages sein. Ein ausgewogenes Frühstück für Kinder besteht aus Milch, Obst oder Saft und Kohlenhydraten. Nach Angaben des spanischen Ministeriums für Gesundheit und Verbrauch frühstücken nur 7,5 Prozent der spanischen Kinder korrekt.

Ungefähr 20 Prozent der Kinder- und Jugendbevölkerung trinken nur ein Glas Milch, während 56 Prozent nur die Milch eines kohlenhydrathaltigen Produkts begleiten. Die Hälfte dieser Kinder verbringt weniger als 10 Minuten mit Frühstück.

Kurz gesagt, das Kinderfrühstück ist alles andere als ideal. Spanische Kinder frühstücken schlecht, was laut Ernährungsexperten in den meisten Fällen eine Zunahme der Fettleibigkeit bei Kindern bedeutet. Das Frühstück ist laut Ernährungswissenschaftlern eine der wichtigsten Mahlzeiten des Tages. Es muss mindestens ein Viertel des Ernährungsbedarfs von Kindern decken.

Wenn Kinder nicht gut frühstücken, haben sie nicht die Energie und Vitalität, um sich den körperlichen und geistigen Anstrengungen zu stellen, die schulische Aktivitäten von ihnen verlangen. Darüber hinaus werden Kinder durch ein unangemessenes Frühstück mitten am Morgen das Bedürfnis nach einer hohen Energieaufnahme verspüren, die sie sicherlich in Produkten mit hohem Zucker- und Fettsäuregehalt finden können, wie z. B. Industriegebäck und andere ähnliche Produkte Sie stehen aufgrund ihres hohen Kaloriengehalts in direktem Zusammenhang mit dem Wachstum von Übergewicht und Adipositas im Kindesalter.

In vielen Fällen geben einige Familien ihren Kindern aus Zeitmangel, Eile und Verspätungen kein Frühstück zu Hause. Aufgrund der Umstände sind sie gezwungen, ihre Kinder früher zur Schule zu bringen, und viele frühstücken unterwegs. Eine andere Alternative ist das Frühstück in der Schule, das von Mal zu Mal vorsichtiger wird.

In den meisten Schulen wird das Menü von Ernährungswissenschaftlern kontrolliert, was bedeutet, dass dem Service vertraut werden kann. Für Eltern, die mehr Zeit zu Hause haben, sollte das ideale und angemessene Frühstück in Lebensmitteln variiert werden, die die notwendigen Nährstoffe enthalten:

  • Milchprodukte: Milch, Joghurt und / oder Käse
  • Kohlenhydrate: Müsli, Kekse, Brot.
  • Fette: Olivenöl oder Margarine
  • Gemüse: Obst oder Säfte
  • Andere: Marmelade, Schinken oder Pute, Honig ...

Wenn das Frühstück mindestens 3 der oben genannten Lebensmittel enthält, hilft es den Kindern sicherlich, mehr Energie und Kraft für die Entwicklung schulischer Aktivitäten zu haben. Eine andere Möglichkeit, die für die Kinder täglich notwendige Energieversorgung zu stärken, ist Verwenden Sie zum Frühstück Kakaopulver.

Alles ist Gewohnheitssache. Wenn sich Kinder schon in jungen Jahren an ein gutes Frühstück gewöhnen, gewöhnt sich ihr Körper an diese Angewohnheit, verlangt jeden Tag ein gutes Frühstück und fühlt sich zufrieden. Auf diese Weise wird die Familie verhindern, was heute für Ernährungsexperten ein globales Problem darstellt: Fettleibigkeit bei Kindern.

Guiainfantil.com bietet Ideen und Vorschläge für einfache Rezepte für Kinder, um ein gutes Frühstück zuzubereiten und zu genießen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Kinderfrühstück, in der Kategorie Säuglingsernährung vor Ort.


Video: Kindergarten Tipps. Mom Hacks. Kita. mamiblock - Der Mami Blog (Dezember 2020).